Xbox 360: Video zeigt Natal und Half-Life 2 in Aktion

Microsoft Konsolen Microsoft entwickelt derzeit eine kamerabasierte Bewegungssteuerung für seine Spielkonsole Xbox 360. Jetzt ist ein Video aufgetaucht, das angeblich zeigt, wie man mit Hilfe der "Project Natal" genannten neuen Technologie ein Ego-Shooter-Spiel steuern kann. Nach Angaben von 'Gizmodo', wo das Video auch erstmals veröffentlicht wurde, ist darin das Spiel "Half-Life 2" zu sehen, das unter Verwendung der Natal-Kamera bedient wird. Der Spieler bewegt sich ganz ohne Controller durch die 3D-Welt des Shooters und scheint dazu nur seine Hände einzusetzen. Es wird während des knapp eine Minute langen Clips, der von eher minderer Qualität ist, kein einziger Schuss abgefeuert.


Wir wissen also nicht, wie die entsprechende Bewegung aussehen würde. Die Echtheit des Videos ist bisher nicht belegt, das Gezeigte erinnert aber angeblich stark an Microsofts Konzept für die Bewegungssteuerung ohne Controller in den Händen des Spielers.

Microsoft visiert bisher eine Markteinführung von "Project Natal" gegen Ende 2010 bzw. Anfang 2011 an. Das Unternehmen will damit offenbar ein Gegenstück zu den bewegungsempfindlichen Controllern von Nintendo und Sony schaffen. Das Gerät hat eine Farb-Kamera, einen Tiefensensor, ein Multiarray-Mikrofon sowie einen speziellen Prozessor, der die anfallenden Daten schon im Gerät mit spezieller proprietärer Software analysiert und verarbeitet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:30 Uhr Indiana Jones the Complete Adventure Blu Ray Boxset Limited Edition [Blu-ray]Indiana Jones the Complete Adventure Blu Ray Boxset Limited Edition [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
53,64
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,01

Tipp einsenden