Google mit kostenlosem Internet in Flugzeugen

Wirtschaft & Firmen Zusammen mit dem Suchmaschinenbetreiber Google bietet die Fluggesellschaft Virgin America ihren Gästen ab sofort einen kostenlosen Internetzugang im Flugzeug an. Dafür nutzt man ein spezielles Mobilfunknetz. Das Angebot, welches auf den Zeitraum vom 10. November 2009 bis 15. Januar 2010 beschränkt ist, wird mit Hilfe des Dienstleisters Aircell realisiert, der den Dienst Gogo Inflight Internet anbietet.

Spezielle Mobilfunkantennen am Boden, die in Richtung des Himmels ausgerichtet sind, senden ein Signal, welches an der Unterseite der Flugzeuge durch einen Empfänger aufgenommen wird. Im Flugzeug selbst nutzen die Gäste dann WLAN um sich mit dem Internet zu verbinden.

Virgin America betont, dass man auf den Einsatz von Webfiltern verzichtet hat. Es ist jedoch nicht gestattet, VoIP-Anwendungen wie Skype zu benutzen. Laut einer Umfrage hatten sich 79 Prozent der Virgin America Fluggäste gegen die Sprachtelefonie innerhalb der Kabine ausgesprochen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Mittelerde Ultimate Collector's Edition [Blu-ray]
Mittelerde Ultimate Collector's Edition [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
349,99
Im Preisvergleich ab
251,99
Blitzangebot-Preis
219,97
Ersparnis zu Amazon 37% oder 130,02

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden