"Summit": OCZ stellt neue Solid State Drive-Serie vor

CeBit Der Speicherspezialist OCZ hat im Rahmen der Computermesse CeBIT nicht nur ein eigenes Netbook vorgestellt (wir berichteten), sondern auch eine neue SSD-Platten-Serie angekündigt, die den Namen "Summit" tragen soll. Wie das Unternehmen bekannt gegeben hat, sollen die Platten der neuen "Summit"-Reihe die bislang schnellsten Solid State Drives von OCZ sein. Während die SSDs auf eine Lesegeschwindigkeit von 220 MB/s kommen, soll die Schreibgeschwindigkeit bei 210 MB/s liegen, teilte ein Sprecher mit.

Genau wie die aktuelle "Vertex"-Reihe, soll auch die neue SSD-Generation über einen Cache von 64 Megabyte verfügen. Genau wie der verwendete MLC-Flashspeicher, kommt auch der verbesserte Controller von Samsung. Die Lebenszeit der SSD-Platten gibt OCZ mit 1,5 Millionen Stunden an.

Die "Summit"-Serie soll dem Speicherspezialisten zufolge mit Kapazitäten von 30, 60, 120 und 250 Gigabyte auf den Markt kommen. Der Stromverbrauch soll im Stand-by bei 0,5 Watt und im Betrieb bei zwei Watt liegen. Wann und zu welchem Preis die neuen Solid State Drives erscheinen werden ist noch nicht bekannt.

Preisvergleich: Solid State Drives
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Tipp einsenden