Tesoro Gram Spectrum: Gaming-Tastatur bekommt weißes Modell

Tastatur, Cebit, NewGadgets, Cebit 2017, Tesoro, Tesoro Gram Spectrum, Gram Spectrum Tastatur, Cebit, NewGadgets, Cebit 2017, Tesoro, Tesoro Gram Spectrum, Gram Spectrum
Bislang ist die Gaming-Tastatur Gram Spectrum von Tesoro lediglich in einer schwarzen Ausführung erhältlich. Auf der CeBit 2017 zeigte der Hersteller nun auch eine weiße Variante, die schon bald den Einzelhandel erreichen wird. Zu den Besonderheiten zählen weiterhin ein flaches Tastendesign und ein Onboard-Speicher für Makros.

Wie in dem Video unserer Kollegen von NewGadgets zu sehen ist, kommt die RGB-Beleuchtung der Gram Spectrum durch das weiße Gehäuse noch ein wenig stärker zur Geltung als beim schwarzen Modell. Auch ohne zusätzliche Software kann zwischen verschiedenen Beleuchtungsprofilen gewechselt werden, mit Software sind diese dann flexibel anpassbar.

Käufer können zwischen roten und blauen mechanischen Switches wählen. Sämtliche Tasten lassen sich mit Makros belegen und fünf unterschiedlichen Profilen zuweisen. Der 512 kB große interne Speicher sorgt dafür, dass diese Profile auch ohne zusätzliche Software an jedem PC abrufbar sind.

Die schwarze Tesoro Gram Spectrum ist bereits seit einiger Zeit erhältlich, die weiße Ausführung folgt Ende April 2017 zu einem Preis von rund 150 Euro.

Mehr von NewGadgets: NewGadgets.de NewGadgets auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
es tut mir ja etwas leid das zu sagen, aber das gestammel ist wirklich nicht schön anzuhören.
 
Wo du Recht hast du Recht.
Selbst Boris Becker schaffte damals bessere zusammenhängende Sätze
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen