Formel 1: Nach Team-Pleite Versteigerung bei eBay

Social Media Die Formel 1 ist ein Millionengeschäft. Während die führenden Rennställe mit riesigen Etats arbeiten, müssen die kleineren Konkurrenten eigentlich ständig mit Geldsorgen kämpfen. Zuletzt ging daher das japanische Team Super Aguri pleite. Anfang Mai musste Teamchef Aguri Suzuki den Ausstieg bekannt geben, nachdem die Finanzierung des Teams wegen des plötzlichen Weggangs eines wichtigen Sponsors nicht mehr gewährleistet war. Nun kommt das Tafelsilber des Rennstalls unter den Hammer - beim Online-Auktionshaus eBay.

Wie jetzt bekannt wurde, soll die Firma BDO die Abwicklung des Insolvenzverfahrens von Super Aguri übernehmen. Geplant ist unter anderem eine Versteigerung diverser Güter, die von dem Formel 1-Team angeschafft wurden. Unter Umständen kommt sogar eines der Fahrzeuge zur Auktion.

Der Verkauf soll Ende Juli beginnen, noch steht aber nicht ganz fest, ob es überhaupt soweit kommt. BDO sucht derzeit nach eigenen Angaben noch auf konventionelle Art und Weise einen Käufer, der die Werte des Rennstalls übernehmen könnte. Die Vorbereitungen für einen Verkauf über eBay sind allerdings bereits getroffen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Interessantes bei eBay

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden