RTL überträgt die Formel 1 kostenlos im Internet

Internet & Webdienste Das nächste Wochenende steht für viele Motorsport-Fans ganz im Zeichen der Formel 1. Wie immer überträgt der Fernsehsender RTL auch in diesem Jahr die Rennen. Diesmal allerdings nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Internet. Pünktlich zum Qualifying zum Großen Preis von Australien in Melbourne startet RTL seine kostenlosen Live-Streams. Die Qualifikation wird um 3.45 Uhr nicht nur via Satellit und Kabel übertragen, sondern auch via Internet. Auch das eigentliche Rennen am Sonntag wird man sich so anschauen können.

Neben dem Live-Stream wird RTL auch einen Chat anbieten, der parallel zur Übertragung läuft. Dort hat man die Möglichkeit, sich mit anderen Formel-1-Fans über das Renngeschehen auszutauschen. Ein Ticker soll zudem die aktuellen Platzierungen und Ausfälle anzeigen.

Das Angebot ist kostenlos und wird unter rtl.de zur Verfügung stehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
Original Amazon-Preis
181,99
Im Preisvergleich ab
174,55
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 18% oder 32,09

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden