Neues Falt-Smartphone: Das Samsung Galaxy Z Flip 3 5G im Hands-on

Samsung hat am Mittwochabend neben dem Galaxy Z Fold 3 noch ein weiteres neues Smartphone mit faltbarem Display vorgestellt: Das Galaxy Z Flip 3 5G lässt sich zusammengeklappt auch in kleineren Taschen komfortabel verstauen und bietet im Vergleich zum Vorgänger unter anderem ein vergrößertes Außendisplay. Außerdem ist das Smartphone nun endlich wasserdicht.

Klapp-Smartphone mit Außendisplay

Wie unser Kollege Johannes Knapp in seinem Hands-on-Video zeigt, wird das Samsung Galaxy Z Flip 3, anders als das Fold 3, vertikal aufgeklappt - ähnlich wie ein Klapphandy. Daraus resultiert dann eine Bildschirmdiagonale von 6,7 Zoll bei einer Auflösung von 2640 x 1080 Pixeln.
Samsung Galaxy Z Flip 3Das Galaxy Z Flip 3 ... Samsung Galaxy Z Flip 3... ist ein neues Smartphone ... Samsung Galaxy Z Flip 3... mit Faltdisplay
Zusammengeklappt fällt bei einem Vergleich mit dem Vorgängermodell sofort das deutlich größere Außendisplay auf. Dieses ist nun 1,9 Zoll anstatt 1,05 Zoll groß und eignet sich so deutlich besser dazu, beispielsweise Benachrichtigungen und Erinnerungen, Kalendereinträge, eingehende Nachrichten oder den Wetterbericht anzuzeigen.

Dual-Kamera und starker Snapdragon-Prozessor

Beim Fotografieren lässt sich auf dem zusätzlichen Bildschirm sogar eine Live-Vorschau des gewählten Motivs anzeigen. Dadurch sind Schnappschüsse mit den beiden 12 Megapixel starken Kameras (Weitwinkel und Ultraweitwinkel) jederzeit möglich, ohne dafür erst das Display aufklappen zu müssen.

Zur weiteren Ausstattung zählen ein Qualcomm Snapdragon 888 mit bis zu 2,84 GHz, 8 GB RAM und wahlweise 128 oder 256 GB interner Speicher. Ein Fingerabdrucksensor ist vorhanden, anders als beim Galaxy Z Fold 3 befindet sich die Frontkamera nicht unter dem Display, sondern ist als "Loch" im Display zu sehen. Der verbaute Akku hat eine Kapazität von 3300 mAh und unterstützt schnelles Laden (15 Watt).

In Deutschland erscheint das Samsung Galaxy Z Flip 3 5G am 27. August 2021 in den Gehäusefarben Cream, Green, Lavender, Phantom Black, Gray, White und Pink.

Technische Daten für das Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Betriebssystem Google Android 11, OneUI 3.1
Display 6,7 Zoll faltbar, 2640 x 1080 Pixel, 425 ppi, Corning Gorilla Glass Victus, Dynamic AMOLED 2x, 120 Hz
ext. Display: 1,9 Zoll, 260 x 512 Pixel)
Prozessor Qualcomm Snapdragon 888, Kryo 680, 5 nm Prozesstechnologie, 64-Bit (1x 2.84 GHz + 3x 2.42 GHz + 4x 1.80 GHz)
Speicherkapazität 128/256 GB UFS 3.1
Arbeitsspeicher 8 GB LPDDR5
Hauptkamera Dual-Cam, 12 MP (Hauptkamera Wide, f/1.8, 78°, 1.4 µm, OIS, 2PD) + 12 MP (Ultra-Wide, f/2.2, 123°, 1.12 µm, FF)
Frontkamera 10 MP (f/2.4, 1.22 µm, 80°)
Video 7680 x 4320 Pixel (8K UHD), 3840 x 2160 Pixel (4K UHD), 1920 x 1080 Pixel (Full-HD), 1280 x 720 Pixel (HD)
Besonderheiten Fingerprintsensor (seitlich), Gesichtserkennung, GPS, Stereo-Lautsprecher, Geo-Tagging, IPx8
Sensoren Beschleunigung, Fingerabdrucksensor, Gyro-Sensor, geomagnetischer Sensor, Hall-Sensor, Lichtsensor, Näherungssensor
SIM-Karten Nano-SIM + eSIM
Verbindungen 4G (LTE), 5G, Bluetooth 5.0, WLAN AC, NFC, USB Typ C
Farben Phantom Black, Cream, Lavender
Akku 3300 mAh, Schnellaufladung, kabelloses Laden
Maße 166 x 72,2 x 6,9 mm
Gewicht 183 Gramm
Preis ab 1049 Euro
Mehr von Johannes: NewGadgets.de NewGadgets auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen