Apple iPhone 14 und 14 Pro: Alle neuen Features im Video-Überblick

Apple hat am Mittwochabend die nächste iPhone-Generation vorgestellt: mit dem iPhone 14, dem iPhone 14 Plus, dem iPhone 14 Pro und dem iPhone 14 Pro Max gibt es insgesamt vier neue Modelle, wobei es größere Neuerungen nur bei den beiden Pro-Modellen gibt. Das iPhone 14 und iPhone 14 Plus orientieren sich hingegen stärker an ihren jeweiligen Vorgängern.
Apple iPhone 14 (Plus)Das Apple iPhone 14 ... Apple iPhone 14 (Plus)... kommt mit besserer Kamera ... Apple iPhone 14 (Plus)... und neuen Display-Features
Im Video gibt Apple einen Überblick zu den Neuerungen bei allen vier Modellen und zeigt, welche Unterschiede es zwischen diesen gibt. So besitzen alle neuen iPhones nun eine sogenannte TrueDepth-Frontkamera mit Autofokus für scharfe Selfies. Die Hauptkamera wurde vor allem beim iPhone 14 Pro (Max) verbessert, diese löst nun nämlich mit 48 Megapixeln auf.

Beide Topmodelle verfügen über ein Always-on-Display. Da sich die Bildwiederholrate auf bis zu 1 Hertz herabsetzen lässt, soll sich dies kaum negativ auf die Akkulaufzeit auswirken. Ebenfalls neu ist die "Dynanic Island": Hierbei wird ein dynamischer Bereich in der Nähe der Frontkamera etwa für Alarme, Benachrichtigungen und Steuerelemente genutzt.

Weitere Highlights sind der A16-Bionic-Chip im iPhone 14 Pro und dem iPhone 14 Pro Max, die neue Unfallerkennung sowie eine Notruffunktion via Satellit, die selbst dann funktioniert, wenn weder WLAN noch eine Mobilfunkverbindung verfügbar sind.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen