Mediennutzung: Deutsche lieben PCs, Prime Video & teure TVs

Im Rahmen der Vorbereitungen auf die IFA stellt der Veranstalter gfu jedes Jahr eine Erhebung zur Mediennutzung der Deutschen bereit. Die jetzt veröffentlichten aktuellen Zahlen zeigen: Deutsche wollen viel in TVs investieren, meist genutzt ist aber ... mehr... Xbox 360, Tv, Fernsehen, Fernseher, Entertainment, Unterhaltung, Arte Bildquelle: Microsoft Tv, Fernsehen, Fernseher Tv, Fernsehen, Fernseher

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich werde mir auch eine neue Glotze anschaffen und ich werde damit definitiv die Statistik drücken.
1000 € ... pff, die Hälfte, höchstens
 
also wenn ich sehe was es für Fernseher zwischen 500€ und 800€ gibt seh ich auch kein Grund wieso ich da 1k oder mehr hinlegen sollte.
 
@Eagle02: Zumal die Dinger nach nem Jahr eh nur noch die hälfte Wert sind..
 
Naja ein anständiger 65 Zoller mit richtigem HDR und 4K findest du nicht bis 800 oder 1.000€, da vergeht noch etwas Zeit.
 
@Liatama: Die am meist gekaufte Diagonale liegt bei 42"-55". Darüber hinaus entscheidet einzig die Wohnzimmergröße welche Diagonale ein TV-Gerät hat. Einen guten 55 Zöller mit 4k und HDR findet sich schon für unter 500€.
 
@Ryou-sama: Einen "guten"
 
@Ryou-sama: Wohnzimmergröße? Was willst Du mit einem 4K TV unter 70"? Oder sitzt Du 1 Meter vor dem Ding?
 
@Paradise: Je höher die Auflösung und zugleich je kleiner die Diagonale des TVs, desto näher kann man davor sitzen ohne die einzelnen Pixel zu sehen. Unser größter TV hat eine Diagonale von 49" (Full HD), das Sofa liegt in einem Abstand von ca. 3,5 Meter und ist (für unsere Bedürfnisse) ausreichend. Wenn man bedenkt dass 4K-Inhalte noch ziemlich rar sind und größtenteils FHD-Material zur Verfügung steht, müsste man bei einem 70" TV in einem deutlich größeren Abstand sitzen. Und wenn du reguläres Fernsehen willst dann bräuchtest du ein 100m² Wohnzimmer, da die meisten Sender nur in SD ausstrahlen sofern man kein teures Paket dazu bestellt.
 
@Ryou-sama: Um von 1080p voll zu profitieren sind es 2,70 Meter Sitzabstand bei 70": http://s3.carltonbale.com/resolution_chart.html

THX empfiehlt 90" bei ~2,80 Meter um auf 40° Betrachtungswinkel zu kommen.
SMPTE empfiehlt einen Betrachtungswinkel von 30°. Was bei 2,80 Meter dann 65-70" sind.
 
@Paradise: Naja, wenn man sich die Augen ruinieren will kann man das ruhig machen. Für mich wäre das viel zu nah, ich bekomme schon beim 49er und 2m Abstand Augenschmerzen; und dabei stehe ich nicht alleine dar. Jeder wie er möchte.
 
Die "Deutschen" waren schon immer ein komisches Völkchen... :-D
 
Ein Auto und ne Glotze,
und der Deitsche is glicklich.
Jedem das seine, mein TV ist 14 Jahre alt,
schon platt und so`ne halb Full Geschichte.
Von Samsung mit Klavier Lack, sieht echt edel aus.
Und ich denke nicht dran mir einen neuen zu holen.
Zumal der noch nicht diese nervige Abschaltautomatik hat.
Ich hab mir lieber ein Fahrrad für 4799€ gekauft,
das gibt mir mehr.
Für eine Glotze reicht`s dann nicht mehr,
denkt ihr ich bin der Scheich?
 
Ich würde mir zu dem Fahrrad zusätzlich eine 2000 Euro Glotze kaufen.

Nicht weil ich sie brauche, sondern weil ich es kann :D
 
@exxo: ja das ist doch super! =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr Safemore Steckdosenleiste (Einzeln Schaltbar, mit 2100 Joules Überspannungsschutz und Spannungsschutz, Mehrfachsteckdose 12-fach, 8 USB Anschlüsse Gesamt 8,4A?Kindersicherung, 2m Kabellänge)Safemore Steckdosenleiste (Einzeln Schaltbar, mit 2100 Joules Überspannungsschutz und Spannungsschutz, Mehrfachsteckdose 12-fach, 8 USB Anschlüsse Gesamt 8,4A?Kindersicherung, 2m Kabellänge)
Original Amazon-Preis
42,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
36,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,45