Xiaomi lässt den MWC 2017 aus, Expansion in den Westen ist gefährdet

Der chinesische Hersteller Xiaomi wurde in den vergangenen Jahren von vielen als das "nächste große Ding" gesehen. Denn das Unternehmen hat sich nach anfänglichen Vorwürfen, man würde nur Apple kopieren, emanzipiert und einen eigenen Stil gefunden. ... mehr... Xiaomi, Mwc, Xiaomi mi 5, MI 5 Bildquelle: Xiaomi Xiaomi, Mwc, Xiaomi mi 5, MI 5 Xiaomi, Mwc, Xiaomi mi 5, MI 5 Xiaomi

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja naja was solls. wen die bei uns auf den markt kommen werden die geräte so oder so den preis aller anderen übernhemen. allein schon wegen steuern etc. dann sind das evtl immer noch günstigere geräte als samsung etc aber warscheinlich eben trotzdem teuer. der einzige vorteil wäre eine tatsächliche verteilung von deutschsprachigen firmewares. weil da haben die chinesen immer noch nicht den dreh raus das einheitlich hinzubekommen. ich sag nur tv bar ;)
 
Würde eher sagen xiaomi sollte sein Geschäfts Modell wie Oneplus aufziehen und nicht in den regulären Markt gehen (vor erst) das bedeutet

Keine deals mit dem Einzelhandel
Handys werden von einem großen EU Warenlager versendet
In jedem EU Land ein kleine Reparatur Werkstatt bauen
Das Lager sollte Zentral in der EU liegen ( Dänemark, Deutschland,Österreich, Schweiz) (Schweiz ist im Binnenmarkt)
Das würde Personalkosten und kosten generell Sehr niedrig halten!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr USB C Hub 6-in-1 Premium USB C Datenhub mit 1 HDMI Output, 1 Ethernet Port und 3 USB 3.0 Ports, Kompatibilität für 10/100/1000 Mbps, für MacBook Pro 2016/2017, ChromeBook, XPS und viele mehrUSB C Hub 6-in-1 Premium USB C Datenhub mit 1 HDMI Output, 1 Ethernet Port und 3 USB 3.0 Ports, Kompatibilität für 10/100/1000 Mbps, für MacBook Pro 2016/2017, ChromeBook, XPS und viele mehr
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
15,99
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40