Avatar: The Way of Water lässt die Avengers hinter sich (Update)

Trotz anfänglicher "Enttäuschung" erreicht Avatar 2 einen weiteren Meilenstein. The Way of Water hat knapp drei Wochen nach Kinostart weltweit mehr als eine 1,4 Milliarden US-Dollar eingespielt. Damit konnte der Streifen bereits einen ... mehr... DesignPickle, Avatar, Avatar 2, The Way of Water, Avatar: The Way of Water Avatar, Avatar 2, The Way of Water, Avatar: The Way of Water

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gestern geschaut: ich fande es gut. Gibt vermutlich auch einen dritten Teil.
 
@zivilist: Nicht nur vermutlich. Der dritte Teil kommt auf jeden Fall. Und je nachdem wie erfolgreich Teil 2 wird, wird Teil 3 entweder das Ende der Trilogie sein, oder aber es werden Teil 4 und 5 noch gedreht.

James Cameron hat ja bekannt gegeben, dass Teil 3 so umgeschrieben werden kann, dass es ein vernünftiges Ende hat, sofern der Erfolg nicht ist, wie erwartet.
 
@Hanni&Nanni: ich bin der Meinung heute gelesen zu haben das 4 und 5 grünes licht bekommen haben
 
@blgblade: Was ist das denn für eine Aussage? Hättest auch schreiben können: Ich glaube... Hätte genau so viel Aussagekraft. Nämlich überhaupt keine.
 
@Hanni&Nanni: oder man googled nochmal wenn man es zu 100% wissen will und findet direkt ein link wie diesen https://screenrant.com/avatar-way-water-box-office-profit-sequel-status/ ... ich bin der Meinung nur deshalb weil ich nicht mehr wusste wo ich es gelesen hatte
 
@zivilist: Klar gibts einen dritten Teil, wurde ja alles schon angekündigt bzw. sogar gedreht.

Haste wenigstens in 3D und HFR geschaut, denn wegen der Story würde ich den Film jetzt nicht unbedingt gut finden :-)
 
@lalanunu: die Story ist tatsächlich austauschbar. Aber die Aufnahmen an sich sind einfach ungeschlagen?
 
@flatsch: Werd ich am Sonntag rausfinden :-)
 
Die Produktionskosten liegen bei geschätzten 350 Mio, also wieso sollte es da 2 Milliarden brauchen? Der Film ist inzwischen ein Erfolg auf ganzer Breite, und hat seine Kosten schon jetzt mehr als eingespielt.
 
@Islander: die Kapitalgeber wollen ihr 6x haben für ihre Risikoinvest vermute ich mal.
 
@Islander: ach die kinobetreiber zeigen die filme also fuer lau?
 
@laforma: Gegenfrage: Die Kinobetreiber bekommen von den *650 Millionen* also nix zu sehen?
 
@Islander: Ich vermute mal das Herr Cameron natürlich übertreibt. Denn sonst wären sehr viele Filme Flops die "nur" das 3-4 Fache eingespielt haben und als Erfolg fürs Studio gelten.

Was wir wiederum nicht Wissen sind die tatsächlichen kosten des Films. Es gibt Schätzungen von 400 Mio. ohne Werbung und für die Grössenordnung kommen mindestens nochmal 100. Mio. an Werbung dazu.

Wenn wir also von Kosten von 500 Mio. Ausgehen und die Filmstudios 40-50% (China "nur" 25%) des Ticketpreises (Netto) erhalten (Handelsblatt.com). Dann sind wir sicher mal bei bei über einer Milliarde damit er vielleicht kein Minusgeschäft ist.

Was hier aber sicher fehlt sind z.B. Erfolgsbeteiligungen die das Studio an Schauspieler etc. Zahlen muss.

Aber auch so gehe ich mal davon aus, dass der Film ab +1,5 Mrd. Gewinn abwirft.

Alles andere wäre auch für mich nicht mehr zu erklären ausser der Film wäre deutlich teurer als 500 Mio. oder ich hab wirklich keine Ahnung :D
 
@Edelasos: in den Produktionskosten sind doch die Gehälter mit drin
 
@Islander: Marketingkosten dürften auch bei 150Mio liegen, die Kinos bekommen 50% des Umsatzes (in China sogar mehr). Der Film dürfte aber schon im Plus sein.

Das mit den zwei Milliarden kommt daher, dass James Cameron in einem Interview gesagt, dass der Film der 3. oder 4. erfolgreichste Film sein müsste um Break-Even zu erreichen. Das wären halt 2 Mrd, aber inzwischen hat er das berichtigt.
 
Die Marketingkosten betragen bei so einem Projekt min. 200Mio. Dollar. Das muss man auch noch dazu rechnen. Die 2Mrd Grenze wird der Film locker in den nächsten 30 Tagen schaffen. Das ist schon gesetzt.
 
Das mit den 2 Milliarden ist eine Falschnachricht. Cameron hat das nie gesagt. Aber die Behauptung ist mittlerweile nicht mehr tot zu kriegen, wahrscheinlich weils so absurd klingt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Video-Empfehlungen
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!