Bitcoin-Mining-Firma kauft sich eigenes Kraftwerk - und will weitere

Kryptowährungen haben viele Anhänger, rund um Bitcoin und Co. haben sich auch diverse spezialisierte Wirtschaftszweige gebildet, allen voran das Mining. Doch Bitcoin und Co. haben auch zahlreiche Gegner, so gibt es viele, die die Umweltbilanz ... mehr... DesignPickle, Cloud, Netzwerk, Bitcoin, Kryptowährung, Währung, Bitcoins, Mining, virtuelle Währung, Bitcoin Mining, Coin Cloud, Netzwerk, Bitcoin, Kryptowährung, Währung, Bitcoins, Mining, virtuelle Währung, Bitcoin Mining, Coin

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Einfach nur krank so was falls es stimmt.
 
@Teckler: Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Hier geht es nur um Profit und Geldgier... Umwelt egal!
 
@felix111984: Bis dahin hat einer irgendetwas erfunden. So sprichts doch immer aus dem Munde des Herrn Lindner!!
 
@upLinK|noW: Herr Lindner hat halt verstanden dass Klimaerwärmung ein weltweites Problem ist und man mit verboten nicht weiterkommt. Die Unternehmen werden halt den Dreck einfach im Ausland in die Luft ausstoßen.. und welches Land nimmt sich schon Verbotspolitik zum Vorbild? Da helfen nur neue Technologien.
 
@TobiasH: Genau. Wozu überhaupt ein Grundgesetz? Jeder weiß doch, dass man Menschen einfach machen lassen muss. Verbote und Gesetze haben noch keiner Gesellschaft weitergeholfen. Einfach drauf verlassen, dass die Leute zum richtigen Zeitpunkt was entwickeln. Und wenn es bis dahin zu spät ist und unsere Kinder und Enkel leiden, who cares? Wir können uns auf die Fahne schreiben, wir waren ein Entwicklervolk ohne Verbote. Wir haben all die Technologien entwickelt, die unser Untergang waren. Nimm das Erde!
 
@feikwf: "Entwicklerland ohne Verbote" dann hast du die FDP nicht verstanden. Ein Verbot gibt es nämlich, und das ist die CO2 Obergrenze. Sobald die erreicht ist, darf kein CO2 mehr ausgestoßen werden. Aber bis dahin wird es eh unrentabel, weil der CO2 Preis ins immense steigt...
 
@TobiasH: Ich glaube eher du hast die FDP nicht verstanden. Die FDP würde der Industrie am liebsten überhaupt nichts vorschreiben und auch keine Steuern erheben. Die soll der kleine Mann zahlen. Eine Obergrenze bedeutet, dass du bis zu dieser Grenze ungehindert CO2 verblasen darfst. Das kann nicht der richtige Weg sein! Das Ziel ist, so wenig wie möglich bis garnicht. Nicht so viel wie möglich bis zur Grenze. Wie will man so eine Grenze bestimmen? Kann ja keiner die Erde fragen , wie viel sie noch verträgt!
 
gehört verboten 20 jahre häfn
 
"...angesichts der Tatsache, dass hier etwas zur Energiegewinnung verbrannt wird, darf man das aber durchaus in Frage stellen."

äh ja, das ist die funktionsweise eines herkömmlichen kraftwerks. es wird ein energieträger verbrannt, um damit strom zu erzeugen. kohle, abfälle, gas, öl ... was genau hat das jetzt speziell mit mining zu tun?

das einzig verwerfliche in dem artikel ist vielleicht dass pennsylvania solche kraftwerke auch noch fördert, statt grünen energien.
 
das ganze geht wirklich in die falsche Richtung.
 
falls es stimmt und es nicht wieder FakeNews ist, ist das natürlich nicht vorbildlich.
allerdings frisst natürlich auch der Bankensektor viel Energie. und es ist auch klar, dass jetzt nicht mehr den bösen Chinesen die ganze Schuld an schlechtem Schürfen gegeben werden kann.
 
wir sollten alle unsere Lokalpolitiker darauf ansprechen das Mining verboten wird !
warum dürfen wir nicht unser Altöl im Gulli entsorgen ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Bitcoin-Kupfermünze im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Umidigi Smartwatch Uwatch3 GPS Fitness Tracker Armbanduhr,wasserdichte fitnessuhr für Damen und HerrenUmidigi Smartwatch Uwatch3 GPS Fitness Tracker Armbanduhr,wasserdichte fitnessuhr für Damen und Herren
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
33,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!