Facebook-Aktie setzte zum Kopfsprung an und verlor massiv an Wert

Das soziale Netzwerk Facebook eilte jahrelang von Erfolg zu Erfolg. Alles, was man anfasste, wurde zum Erfolg, vor allem die mobilen Zahlen waren stets regelrecht phantastisch. Doch der jüngste Quartalsbericht hat diesen Lauf vor allem ... mehr... Facebook, Datenschutz, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media, Facebook Datenschutz Bildquelle: Gerd Altmann/CC0 Facebook, Datenschutz, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media, Facebook Datenschutz Facebook, Datenschutz, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media, Facebook Datenschutz Gerd Altmann/CC0

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
übermut tut selten gut....
 
@snoopi: Oder doch...
Was ich interessant finde (ich wusstes bisher einfach nicht), dass die absolute Anzahl Nutzer in Europa größer ist, als auf der anderen Seite des Teichs.
Und trotzdem interessieren sie sich für den europäische Gepflogenheiten und gesellschaftliche Etikette, die hier nunmal unseren Sinn für Datenschutz prägen, einen Sche**.
Die DAUs kommen ja so oder so...
 
@AhnungslosER: na ja ... die USA haben 328 Mio Einwohner und die EU 512 Mio. Da ist es nicht verwunderlich, dass in der EU mehr Leute Facebook nutzen ... auch prozentual ganz ähnlich 56.4% in USA zu 54.5% in der EU ...
 
@JoePhi: Wenn man von einer Normalverteilung ausgeht, bestimmt.
Ich habe mich mit Facebook bisher (möglichst) wenig beschäftigt. Mir war nichtmal klar, dass die Quote über 50% liegt. Das ist dann wirklich schon fein halbes Einwohnermeldeamt.
Und daher nehmen sie wohl die Arroganz, dass ihnen nationale Gesetze und Richtlinien so dermaßen egal sind.
 
Aktie fällt, Gewinn steigt.
Dem Lizardking dürfte das somit ziemlich egal sein.
 
Daily Active Users (DAUs)

Mir gefallen die anderen Bedeutungen von DAU doch besser:
dumbest assumable user
dümmster anzunehmender User
 
@Stefan1979: Ich habe schon immer geahnt, dass Facebook voller DAUs ist.
Nun (beziehungsweise auch schon bei vorherigen Finazberichten) haben wir die Bestätigung...
^_^
 
Eine Auswertung der Fotos auf Instagram ergab, dass die Mehrheit der Menschen über ein Vermögen von mehreren Millionen Euro verfügen.
 
@FuzzyLogic: Und sich ständig im Urlaub befinden und nie arbeiten müssen
 
@FatEric: und alle Wohnen im Badezimmer und haben die Lippenform eines Schnabels
 
@FuzzyLogic: Scheinbar verdienen fast alle ihren Lebensunterhalt mit künstlerischen und kreativen Tätigkeiten und haben äußerst attraktive Partner, mit denen sie ständig romantische Momente vor atemberaubend schöner Kulisse erleben. Darüber hinaus haben Sie flexible Zeitpläne und verbringen die meiste Zeit im Fitnessstudio. Schließlich müssen sie die fünf Cocktails, Smoothies und mehr als 10.000 Kalorien, die sie täglich in den besten Restaurants der Stadt konsumieren, irgendwie wieder verbrennen.
 
@kffeee: Ja, diese modernen Arbeitsplätze als Influencer verlangen den Angestellten schon einiges ab, die sind wahrlich nicht zu beneiden. Daher muss das auch unbedingt durch eine fürstliche Entlohnung kompensiert werden.
 
...mein FB Profil existiert auch nur noch ungepflegt vor sich hin, damit bei meiner Verlobten unter Beziehung mein Name steht.. :D
 
@touga: war bei mir auch so - jetzt wo mich meine ex verlassen hat, könnt ich mein profil tatsächlich mal löschen
 
@touga: Dass du so dermaßen ungepflegt überhaupt eine feste Beziehung hast...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr