Passiv-Funk: Elektronik nutzt einfach die Wellen anderer Geräte

Datenübertragung, Funk, Sensorik, Ambient Backscatter Bildquelle: University of Washington
Kleinere Elektronik-Systeme könnten zukünftig am allgemeinen Datenaustausch teilnehmen, ohne selbst mit einem Funk-Modul ausgestattet zu sein. Funktionieren soll das über eine passive Funk-Technologie, die einfach die bereits vorhandenen Wellen für ihre eigenen Zwecke "missbraucht". Die Idee selbst ist nichts gänzlich Unbekanntes. Im Grunde arbeitet auch RFID mit passivem Funk: Der ganze Chip wird im Grunde erst in Aktion versetzt, wenn von außen elektromagnetische Wellen auf ihn treffen und antwortet über sehr kurze Distanzen mit den in ihm gespeicherten Informationen. Allerdings taugt diese Methode bisher nur für sehr eingeschränkte Anwendungsformen.

Forscher bei Disney Research haben nun aber ein Verfahren entwickelt, das wesentlich weitergehende Optionen bietet. Sie können die Technik nicht nur einsetzen, um flexible Daten von der angeschlossenen Elektronik verschicken zu lassen, sondern kommen je nach Anwendung auch auf eine Reichweite von rund 50 Metern.


Und wieder Platz gespart

Die Technologie setzt dabei ebenfalls auf die elektromagnetischen Wellen in verschiedenen Frequenzbereichen, die ohnehin in ausreichender Menge in der Umgebung zu finden sind. Diese werden von der massiven Antenne im Grunde reflektiert und dabei so modifiziert, dass eigene Daten mit verschickt werden. Als Gegenstelle dient ein Empfänger, der darauf ausgelegt ist, die fraglichen Signale zu erkennen und zu dekodieren.

Laut den Forschern lässt sich das Verfahren beispielsweise einsetzen, um in einem bestimmten Umfeld zahlreiche kleine Sensoren zu betreiben, die selbst über keine größeren aktiven Bauelemente verfügen müssen und somit entsprechend kompakt sein können. Aber auch im Smart-Home-Segment ließen sich so wesentlich kleinere Systeme entwickeln, die kommunizieren können, ohne über ein eigenes Funkmodul oder gar eine ausreichend starke Stromversorgung verfügen zu müssen. Datenübertragung, Funk, Sensorik, Ambient Backscatter Datenübertragung, Funk, Sensorik, Ambient Backscatter University of Washington
2017-05-08T11:57:00+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr StillCool Airfryer Heißluftfritteuse Zebehör, Swonuk Airfryer Zubehör Kit 7 Zoll, 5pcs Heißluftfritteuse Antihaft-Fass/Pizzablech + Silikon-Matte + EdelsStillCool Airfryer Heißluftfritteuse Zebehör, Swonuk Airfryer Zubehör Kit 7 Zoll, 5pcs Heißluftfritteuse Antihaft-Fass/Pizzablech + Silikon-Matte + Edels
Original Amazon-Preis
30,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,50

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden