HTC: Wichtige Managerin geht nach nur 4 Monaten

Der angeschlagene taiwanische Smartphone-Hersteller HTC hat mit Lorain Wong erneut eine ranghohe Managerin verloren. Sie geht bereits wenige Monate nach ihrem Einstieg bei dem Unternehmen wieder. Zuvor hatten bereits diverse andere Entscheider HTC verlassen.
HTC One, HTC Smartphone, HTC T6, HTC Phablet
HTC
Wong war erst vor vier Monaten als neue Vizepräsidentin und Chefin der Abteilung für globale PR und interne Kommunikation zu HTC gewechselt, nachdem sie zuvor unter anderem für den US-Netzbetreiber AT&T und den Fernsehsender CBS tätig war.

Wie der US-Wirtschaftsdienst Bloomberg unter Berufung auf HTCs Marketing-Chef Benjamin Ho berichtet, habe sich Wong aus persönlichen Gründen von der Position der Kommunikationschefin zurückgezogen. Sie werde noch zwei bis drei weitere Monate als Beraterin für HTC tätig sein, hieß es.

In den letzten gut zwei Jahren haben bereits sechs wichtige Manager HTC verlassen. Unter anderem nahmen der frühere Marketing-Chef John Wang und Finanzchef Winston Yung bereits ihren Hut. Allein im PR-Team schieden mit Wong bereits insgesamt drei Entscheider aus.
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
HTCs Aktienkurs in Euro
Beliebte HTC Downloads
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Godyse Bluetooth Kopfhörer, Kopfhörer Kabellos Bluetooth 5.3, 48 Std Spielzeit LED Anzeige Ladekoffer, HiFi Stereoklang Wireless Kopfhörer mit Noise Cancelling, IPX6 Wasserdicht für Sprots & ReisenGodyse Bluetooth Kopfhörer, Kopfhörer Kabellos Bluetooth 5.3, 48 Std Spielzeit LED Anzeige Ladekoffer, HiFi Stereoklang Wireless Kopfhörer mit Noise Cancelling, IPX6 Wasserdicht für Sprots & Reisen
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
29,99
Blitzangebot-Preis
16,98
Ersparnis zu Amazon 43% oder 13,01
Im WinFuture Preisvergleich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!