Nvidia GeForce-Treiber 182.46 Beta für Vista und XP

Treiber Der Grafikchiphersteller Nvidia hat Version 182.46 seines GeForce-Treibers als Beta veröffentlicht. Sie steht für Windows Vista und XP kostenlos zum Download bereit und unterstützt nahezu alle Grafikkarten ab der GeForce 6100.
Nvidia GeForce-Treiber

In dieser Beta-Version wurden einige Optimierungen für demnächst erscheinende Spieletitel vorgenommen, die aber nicht näher benannt wurden. Zudem hat man einige kleinere Fehler behoben, die in den Release Notes aufgelistet sind (siehe weiter unten).

Änderung in Version 182.46:
  • Optimierte Unterstützung für Systeme mit einem Grafikprozessor und SLI-Systeme für aktuelle und kommende PC-Spiele.
  • Zahlreiche Bugs behoben. Nähere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen.

Folgende Grafikkarten werden unterstützt:
  • GeForce 6 Series
  • GeForce 7 Series
  • GeForce 8 Series
  • GeForce 9 Series
  • GeForce GTX Series

Achtung: Wir empfehlen diese Beta-Version nicht zum Produktiveinsatz. Sie enthält möglicherweise noch Fehler, die unter Umständen zu Schäden an Soft- und Hardware führen können.

Download:
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:30 Uhr Bontec Monitor Halterung für 13-32-Zoll Plat/Curved Bildschirm bis zu 10 kg, Monitorständer mit Gehärteter Glassockel, Einstellbare Bewegungsneigung ±75° Schwenkung ±80° Drehung 360°, Vesa 75/100mmBontec Monitor Halterung für 13-32-Zoll Plat/Curved Bildschirm bis zu 10 kg, Monitorständer mit Gehärteter Glassockel, Einstellbare Bewegungsneigung ±75° Schwenkung ±80° Drehung 360°, Vesa 75/100mm
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
29,99
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,50

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!