Neue Version: F-Secure BlackLight 1.5.1002 Beta

Software F-Secure veröffentlichte heute eine Beta-Version seines neuen Programms BlackLight. Damit soll es möglich sein, von den normalen Schutzprogrammen nicht gefundene, aktive Rootkits zu finden und zu entfernen. Laut Hersteller überprüft die Software den Rechner auf einer "sehr tiefen Ebene".

Auf der Homepage des Herstellers findet man eine ausführliche, englischsprachige, Beschreibung inklusive Hintergrundinformationen. Diese Beta-Version des Programms ist bis 01.07.2005 lauffähig.

Homepage: www.f-secure.com
Download: blbeta.exe (523 KByte)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:25 Uhr Mini PC, Desktop Computer, ( Beelink M1, Apollo Lake N3450, HD Graphics, 4GB / 64 GB, Gigabit Ethernet, 4K, USB3.0, Dual-Band Wi-Fi, Dual Output - VGA&HDMI ) MINI PC Windows 10, Mini Computer (4G/64G(Beelink m1) )Mini PC, Desktop Computer, ( Beelink M1, Apollo Lake N3450, HD Graphics, 4GB / 64 GB, Gigabit Ethernet, 4K, USB3.0, Dual-Band Wi-Fi, Dual Output - VGA&HDMI ) MINI PC Windows 10, Mini Computer (4G/64G(Beelink m1) )
Original Amazon-Preis
179,99
Im Preisvergleich ab
179,99
Blitzangebot-Preis
152,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 27
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden