Kazaa Media Desktop 3.0 Final veröffentlicht

Software Sharman Networks hat heute die finale Version des KaZaA Media Desktop 3.0 veröffentlicht. Im Vergleich zu den Vorgängerversionen hat sich allerdings nicht sehr viel geändert. So ist es jetzt möglich, direkt aus der Software heraus via Skype zu telefonieren. Wer dieses Filesharing-Netzwerk nutzen will, sollte vielleicht eher zur alternativen Software Kazaa Lite greifen. Dieses Programm kommt ohne Spyware und bietet einige nützliche Funktionen, die man beim Original vermisst. Kazaa Lite 2.6 kann man hier herunterladen.

Download: KaZaA Media Desktop 3.0
Homepage: http://www.kazaa.com/
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:29 Uhr Laptop 14.1-Zoll Teclast F7S Notebook, Windows 10, 8 GB RAM 128 GB ROM, Intel Apollo Lake N3350 Prozessor, Full HD 1920x1080, UHD Graphics 500, 38000mWh Akku, WiFi, Bluetooth, Mini-HDMILaptop 14.1-Zoll Teclast F7S Notebook, Windows 10, 8 GB RAM 128 GB ROM, Intel Apollo Lake N3350 Prozessor, Full HD 1920x1080, UHD Graphics 500, 38000mWh Akku, WiFi, Bluetooth, Mini-HDMI
Original Amazon-Preis
339,98
Im Preisvergleich ab
339,98
Blitzangebot-Preis
288,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 51

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!