Media Markt und Saturn fusionieren: Viele neue Vorteile für Kunden

Die beiden Elektronikhändler Media Markt und Saturn schließen sich enger zusammen. Im Hintergrund seit Jahrzehnten unter einem Dach, bündelt der Konzern Sortiment, Preise und Rabattaktionen sowie Leistungen der beiden Marken. Für Kunden ergeben sich viele Vorteile. Bereits in den Neunzigern schlossen sich die beiden Technikketten als MediaMarktSaturn Retail Group bzw. Media-Saturn-Holding GmbH zusammen. Zwischenzeitlich unter der Aufsicht von Kaufhof und der Metro Group, gehört das Unternehmen seit 2017 zur Ceconomy AG. Nach außen hin erweckten die Händler zuletzt den Eindruck, in Konkurrenz zu stehen, was mit der kürzlich angestoßenen Fusion von Media Markt und Saturn jetzt auch aus Kundensicht endet.

Gemeinsames MediaMarkt-Saturn Logo, gemeinsamer Online-Shop?

Seit dem 15. Januar 2023 tragen sowohl Media Markt als auch Saturn ein gemeinsames Logo in ihren Online-Shops. Zudem finden Kunden in beiden Stores - online und in den Filialen vor Ort - das gleiche Produktsortiment zum gleichen Preis. Beide Marken sind nun eng verknüpft und teilen sich aktuell und in Zukunft sämtliche Rabattaktionen.

Zwei Marken, ein Sortiment: Media Markt & Saturn rücken zusammen

Eine erste gemeinsame Werbekampagne zum neuen Außenauftritt wurde bereits gestartet. Dennoch plant das Unternehmen vorerst nicht, die beiden Online-Shops gänzlich zusammenzulegen. Allerdings dürfte dieser durchaus konsequente Schritt nur eine Frage der Zeit sein.

Diese Vorteile bieten Media Markt und Saturn Kundinnen und Kunden

Wer online kauft, kann ab sofort auf Preisvergleiche zwischen den beiden Geschäften verzichten. Auch in den Filialen müssen Kundenberater nicht mehr nach dem günstigeren Preis des vermeintlichen Konkurrenten gefragt werden. "Kundinnen und Kunden haben von nun an Zugriff auf Produkte, Services und Dienstleistungen aller Märkte sowie beider Onlineshops, ganz unabhängig von der Marke MediaMarkt oder Saturn", geben die Verantwortlichen in einer Pressemitteilung bekannt.

Ab sofort sollen alle Serviceleistungen deutschlandweit an rund 400 Standorten zur Verfügung stehen. Der Umtausch, die Reparatur oder die Beschaffung von Ersatzteilen ist nun überall möglich, auch markenübergreifend. Selbst dann, wenn ein Produkt bei Media Markt gekauft und für eine weitere Technikhilfe oder Installation in eine der Saturn-Filialen gebracht wird. Es kommt somit nur noch darauf an, welches Ladengeschäft am nächsten liegt - ein großer Vorteil.
Media Markt Saturn Fusion 2023Der Online-Shop von Media Markt ... Media Markt Saturn Fusion 2023... und der Auftritt von Saturn

Es kommt noch mehr: An diesen Leistungen arbeitet der Konzern

Für die Zukunft haben Saturn und Media Markt viel geplant. Weitere Kundenvorteile, schnellere Lieferung und ein verbessertes Einkaufserlebnis sollen folgen. Unter anderem ist ein gemeinsames Vorteilsprogramm in Arbeit, bei dem Bonuspunkte - vergleichbar mit Payback, DeutschlandCard und Co. - übergreifend in allen Filialen gesammelt werden können.

Der Media-Markt-Club (myMediaMarkt) und die Saturn Card werden somit über kurz oder lang zusammengelegt. Markenübergreifend möchte Ceconomy zudem Einkaufsgutscheine gestalten und für Onlinebestellungen sämtliche Filialen als Abholorte zur Verfügung stellen, egal in welchem Online-Shop man sich gerade befindet.

Hat die Fusion von Media Markt und Saturn negative Auswirkungen?

Wo Licht ist, da ist oft auch Schatten. Die Zusammenlegung der Marken könnte auch Nachteile mit sich bringen, vorrangig für die Mitarbeiter der Handelsketten. Durch das nun dichtere Filialnetzwerk könnte der finanziell angeschlagene Konzern einige Standorte schließen. Zwar schätzen Kunden die Beratung vor Ort, gekauft wird jedoch meist online. Ein Trend, der den regionalen Einzelhandel auch in Zukunft unter Druck setzen wird. Media Markt Saturn Fusion 2023Die Beratung in den Filialen vor Ort ist für viele Kunden wichtig "Allerdings werden sich langfristig die Märkte selbst verändern müssen. Wir sind eines der letzten Unternehmen, die sich sehr große Märkte leisten. Aber wenn wir das stationäre Geschäft nachhaltig am Leben halten wollen, werden wir an vielen Orten kleiner werden müssen", sagt Vertriebschef Jörg Bauer gegenüber der Berliner Zeitung.

Aktuelle Angebote: Zehn tolle Schnäppchen von Media Markt und Saturn

Die neuen Angebote von Media Markt Online und Saturn sind da. Mit dem Wahnsinns-Schnell-Verkauf (WSV) zeigen sich in den Online-Shops viele günstige Technik-Schnäppchen. Wir haben uns die Tiefpreise aus den Prospekten für euch genauer angesehen und verraten die besten Deals.



In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Media Markt, Saturn, Logos, Gebäude, Elektronikhändler, Filialen, Märkte Media Markt, Saturn, Logos, Gebäude, Elektronikhändler, Filialen, Märkte MediaMarkt & Saturn
Mehr zum Thema: Media Markt
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Ceconomy Aktienkurs
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Hohem iSteady V2-NEUHohem iSteady V2-NEU
Original Amazon-Preis
149,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
126,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 22,36
Nur bei Amazon erhältlich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!