NASA zeigt atemberaubende Fotos der Internationalen Raumstation

Anfang November hat die Crew Dragon-Kapsel von SpaceX ihren zweiten Flug zur Internationalen Raumstation erfolgreich absolviert. Auf dem Rückflug legte sie eine Extrarunde ein und umkreiste die ISS. ESA-Astronaut Thomas Pesquet machte dabei einzigartige Aufnahmen. Vor knapp einem Monat hat die SpaceX-Kapsel Crew Dragon vier Astronauten sicher zur Erde gebracht, das Raumschiff legte auf dem Rückweg der Crew-2-Mission einen kleinen Umweg ein. Glücklicherweise, muss man sagen, denn die Fotos, die der französische Astronaut der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) geschossen hat, sind atemberaubend. Sie zeigen das größte von Menschen gebaute Objekt im Orbit unseres Planeten von bisher selten oder nie gesehenen Perspektiven. Raumstation ISS

Originalaufnahmen mit unglaublichem Detailreichtum

Die US-amerikanische Raumfahrtagentur NASA hat die Aufnahmen nun veröffentlicht und man bekommt dadurch einen hervorragenden Blick auf die International Space Station (ISS) aus Blickwinkeln, die normalerweise bei Andock-Anflügen nicht zu sehen sind. Dabei sind u. a. die diversen Module, Solaranlagen und Kühlsysteme gut zu erkennen.

Raumstation ISSRaumstation ISSRaumstation ISSRaumstation ISS
Raumstation ISSRaumstation ISSRaumstation ISSRaumstation ISS

Wer die Fotos der ISS in voller Auflösung sehen will, der sollte diese auf Flickr ansehen, die dort zur Verfügung stehenden Originalaufnahmen haben eine Auflösung von 5568 x 3712 Pixeln, damit kann man besonders nahe heranzoomen und auch diverse Details erkennen.

Die neueste Erweiterung, das russische Prichal-Modul, das Platz für fünf angedockte Raumschiffe bietet, ist auf den Bildern übrigens noch nicht zu sehen. Denn Prichal wurde erst Ende vergangener Woche mit der Internationalen Raumstation verbunden. Genauer gesagt wurde das Andockmanöver am Freitagnachmittag unserer Zeit erfolgreich durchgeführt, das Ganze gelang ohne jegliche Probleme. Prichal soll schon jetzt zusätzliche Andock-Kapazitäten auf der ISS schaffen, könnte aber auch künftig bei einer Nachfolgestation zur Verwendung kommen. Infografik: Die Raumstation ISS in ZahlenDie Raumstation ISS in Zahlen Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Weltall, Erde, Iss, International Space Station, Raumstation, internationale Raumstation, Aussicht Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Weltall, Erde, Iss, International Space Station, Raumstation, internationale Raumstation, Aussicht NASA/ESA/Thomas Pesquet
Mehr zum Thema: NASA
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!