iOS 14.5.1 erschienen: Sicherheitsupdate für WebKit, so bekommst du es

Apple hat ein Sicherheitsupdate für iOS 14.5 herausgegeben. Nutzern wird empfohlen, dringend zu aktualisieren. Die neue Version 14.5.1 steht für iOS und iPadOS bereit und bringt weitere Leistungs- und Stabilitäts­verbesserungen. Viele Einzelheiten zu dem von Apple zwischengeschobenen Sicherheitsupdate stehen derzeit noch nicht bereit. Nach der Veröffentlichung des großen 14.5-Update in der vergangenen Woche sind nun aber erst einmal Fehlerbereinigungen und Optimierungen angesagt. Die Aktualisierung für das iPhone behebt unter anderem eine Schwachstelle im WebKit, die zur Ausführung von beliebigem Code führen könnte und wird daher allen Nutzern empfohlen. Wir haben die kompletten Release-Notes für euch am Ende des Beitrags mit angefügt.

Nachtrag: Die Sicherheitslücken werden laut Apple aktiv ausgenutzt, daher ist schnelles Handeln erforderlich.
Apple iOS 14iOS 14.5.1 bringt sicherheitsrelevante Änderungen

So bekommt man iOS / iPadOS 14.5.1

Das Update steht ab sofort über die bekannten Wege zur Verfügung: Nutzer können die Aktualisierung über die Auto-Update-Funktion beziehen oder das Update in den Einstellungen selbst anstoßen. Wer die Aktualisierung möglichst rasch erhalten möchte, kann in den Einstellungen nach dem Software-Update suchen und es direkt installieren. Dazu geht man in die Einstellungen / Allgemein / Softwareupdate.

Jetzt aktualisieren

Dort wird das Update angezeigt, man kann den Download direkt starten und installieren. So erhält man das Update meist schneller, als wenn man auf eine Update-Benachrichtigung wartet oder die automatische Funktion wählt. Die Verteilung erfolgt als Over-The-Air-Update (OTA) je nach den Nutzer-Einstellungen ent­we­der zur vorgewählten Zeit oder auch direkt bei Verfügbarkeit. Man kann zudem iTunes mit einem PC für das Update nutzen und sein iOS-Gerät dort anschließen. Das Update wird allen Nutzern empfohlen.

In den Relase-Notes heißt es:

"Dieses Update behebt ein Problem mit der App-Tracking-Transparenz, bei dem einige Benutzer, die zuvor in den Einstellungen die Option 'Apps zum Anfordern von Tracking zulassen' deaktiviert haben, nach der erneuten Aktivierung möglicherweise keine Aufforderungen von Apps erhalten. Dieses Update bietet außerdem wichtige Sicherheitsupdates und wird für alle Benutzer empfohlen."

Zum großen Apple iOS Special Alle Infos, News und Videos im Überblick Betriebssystem, Apple, iOS, iPadOS, Apple iOS, Apple iPadOS, iOS Update, 14, iOS 14.5, iPadOS 14.5, 14.5 Betriebssystem, Apple, iOS, iPadOS, Apple iOS, Apple iPadOS, iOS Update, 14, iOS 14.5, iPadOS 14.5, 14.5
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Tablet 10.0-ZollTablet 10.0-Zoll
Original Amazon-Preis
110,96
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
92,64
Ersparnis zu Amazon 17% oder 18,32

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!