Für "Metaverse": Epic erhält 1 Mrd. Dollar Kapital, 200 Mio. $ von Sony

Epic schreibt derzeit vor allem durch den Streit mit Apple Schlag­zeilen, doch der Spiele- und Engine-Entwickler will auch wieder mit seinen Kern­kompetenzen auffallen: Technik und Innovation. Und für sein "Metaverse" hat man nun eine Milliarde Dollar Kapital bekommen. Auf den ersten Blick klingt die Bekanntgabe von Epic nicht gerade aufregend bzw. wäre sie eher etwas für die Wirtschaftsteile von Medien. Denn Epic Games hat per Blogbeitrag den Abschluss einer Finanzierungsrunde in Höhe von einer Milliarde Dollar bekannt gegeben, die es dem Unternehmen ermöglichen soll, "zukünftige Wachstumsmöglichkeiten zu un­ter­stüt­zen". Das klingt trocken, ist aber aus gleich mehreren Gründen hochinteressant.

Sony investiert (noch mehr)

Das liegt einerseits daran, dass Sony mit 200 Millionen Dollar an dieser Finanzierung beteiligt ist. Bereits Mitte 2020 haben die Japaner 250 Millionen Dollar an das Unternehmen von Tim Sweeney überwiesen, Sony kauft sich also immer weiter ein. Ob und welche Folgen das für die gesamte Gaming-Branche hat, wird sich erst zeigen müssen.


Andererseits ist die aktuelle Finanzierung deshalb von Interesse, weil sie einem speziellen Projekt gewidmet ist: dem so genannten Metaverse. Das ist ein Science-Fiction-artiges Universum virtueller Welten, die alle miteinander verbunden sein sollen. Kenner von Cyberpunk-Literatur wird das sicherlich an Romane wie Snow Crash und Ready Player One erinnern.

Wie dieses Metaverse konkret aussehen wird, ist bisher allerdings nicht genau bekannt. Man kann sich das Ganze aber wohl als das, was Fortnite mit seinem sozialen "Drumherum" wie Filmvorführungen und Konzerten bereits macht, auf Steroiden vorstellen. Epic will hier aber auch Grenzen einzelner Titel und auch von Genres sprengen und auch alle nur denkbaren Nicht-Spiele-Marken involvieren.

Gegenüber VentureBeat erläuterte Sweeney das Involvieren von Firmen Anfang des Jahres: "Jedes Unternehmen wird irgendwann dort präsent sein. Wenn man ein Autohersteller ist, wird die Markenpräsenz im Metaverse nicht ein Haufen Werbung für die Autos sein. Es wird ein Ort sein, an dem man tatsächlich mit den Autos herumfahren und die Erfahrung damit machen kann."

Die aktuelle Finanzierungsrunde kommentierte der Epic-Chef folgendermaßen: "Wir sind unseren neuen und bestehenden Investoren dankbar, die unsere Vision für Epic und das Metaverse unterstützen. Ihre Investition wird uns dabei helfen, unsere Arbeit am Aufbau von vernetzten sozialen Erlebnissen in Fortnite, Rocket League und Fall Guys zu beschleunigen und gleichzeitig Spieleentwickler und -schöpfer mit der Unreal Engine, Epic Online Services und dem Epic Games Store zu unterstützen."

Download Epic Games Launcher - Client für PC-Spiele Gaming, Game, Epic Games, Epic Games Store, Epic, Spielebranche Gaming, Game, Epic Games, Epic Games Store, Epic, Spielebranche Epic Games
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:39 Uhr Gokoo Smartwatch Damen Fitness Tracker Für iOS Android Handy Mit IP67 Wasserdicht Pulsuhr SMS SNS Benachrichtigung Schlafmonitor Blutdruck Schrittzähler Frauen SportuhrGokoo Smartwatch Damen Fitness Tracker Für iOS Android Handy Mit IP67 Wasserdicht Pulsuhr SMS SNS Benachrichtigung Schlafmonitor Blutdruck Schrittzähler Frauen Sportuhr
Original Amazon-Preis
45,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
39,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,90

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!