Höher als je zuvor: Analysten erwarten historischen Gewinn von Apple

Geschäft, Geld, Lootbox, Schatzkiste Bildquelle: Alexas_Fotos Geld, Dollar, Regen, Geldregen Bildquelle: kalhh
Den Analysten von Morgan Stanley sind die Erwartungen, die Investoren an Apples letztes Quartal haben, einfach nicht euphorisch genug. Wie die Marktexperten mitteilen, erwartet man nicht weniger als einen historisch hohen Gewinn, der der alten Bestmarken hinter sich lässt.

Das iPhone treibt Apple einmal mehr auf neue Höhen

Rund um Apple herrscht an der Börse nach der letzten großen Talfahrt im Februar 2020 seit Monaten wieder große Euphorie. Nächsten Mittwoch steht mit dem Quartalsbericht für die Investoren sozusagen das nächste große Fest der Freude an, da Apple hier die Zahlen für die traditionell starken Wintermonate liefert. Während ein Querschnitt der Prognosemodelle bisher von einem Rekord-Gewinn von rund 102 Milliarden US-Dollar ausgeht, sieht Katy Huberty, Expertin bei Morgan Stanley, den Konzern laut Marketwatch Ende des letzten Jahres noch deutlich besser performen. Apple-Aktienkurs Nach den Berechnungen der Marktanalysten könnte Apple auf einen historisch hohen Gewinn von 108,2 Milliarden US-Dollar kommen. Wem der Konzern diese Zahlen zu verdanken hat, ist für die Marktanalysten schon jetzt klar: Huberty sieht den Start der iPhone-12-Familie als "die erfolgreichste Produkteinführung von Apple in den letzten fünf Jahren". Der Gewinnsprung sei also vor allem den sehr guten Verkaufszahlen der neuen Smartphones des Konzerns zu verdanken.

Darüber hinaus kann Apple auch noch von einem anderen Umstand profitieren: Rund um den Globus ist die Zahl der Nutzer, die zu Hause lernen oder arbeiten, wegen der Pandemie explodiert. Das sorge auch bei in Relation hochpreisigen Geräten wie iPad und Mac für eine deutlich gesteigerter Nachfrage. Zu guter Letzt kann Apple im Dezember traditionell auch seine Apple Watch gut an den Mann bringen.

Problemstellen

Trotz dieser großen Erwartungen sieht Huberty aber auch Problemstellen. Der immer wichtigere Bereich der Serviceangebote von Apple TV+ bis Fitness+ entwickelt sich nach Meinung der Analystin weniger gut, als das der Markt erwartet hatte, nur der App Store kann hier wieder glänzen. Ein Problem steht dann wieder im direkten Zusammenhang mit der Corona-Krise: AppleCare-Verkäufe stehen oft im Zusammenhang mit einem Besuch im Apple Store. Hier könnten sich die weltweiten Schließungen negativ auswirken. Geld, Dollar, Regen, Geldregen Geld, Dollar, Regen, Geldregen kalhh
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 01:00 Uhr Smartwatch, 1.69-Zoll Touch Farbdisplay Fitness Uhr, mit Pulsmesser und Schlafanalyse, Musiksteuerung, Stoppuhr, Kamerasteuerung, IP67 Wasserdicht Damen Sport Armbanduhr, für iOS Fitness Tracker RosaSmartwatch, 1.69-Zoll Touch Farbdisplay Fitness Uhr, mit Pulsmesser und Schlafanalyse, Musiksteuerung, Stoppuhr, Kamerasteuerung, IP67 Wasserdicht Damen Sport Armbanduhr, für iOS Fitness Tracker Rosa
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
36,11
Ersparnis zu Amazon 28% oder 13,88

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!