Flight Simulator: Microsoft stellt großes Update bereit - Das ist neu

Microsoft, Gaming, Spiele, Games, Flugzeug, flugsimulation, Flight Simulator 2020, Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator, Flugsimulator, Microsoft Flight Simulator 2020, FlightSim, GamePass, Microsoft GamePass, FSX, FSXX, Microsoft Flugsimulator Update, Microsoft Flight Simulator Update, Microsoft Flight Simulator 2020 Update, MSFT FlightSim 2002 Update, Flight Simulator Update, Flight Simulator 2020 Update Microsoft, Gaming, Spiele, Games, Flugzeug, flugsimulation, Flight Simulator 2020, Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator, Flugsimulator, Microsoft Flight Simulator 2020, FlightSim, GamePass, Microsoft GamePass, FSX, FSXX, Microsoft Flugsimulator Update, Microsoft Flight Simulator Update, Microsoft Flight Simulator 2020 Update, MSFT FlightSim 2002 Update, Flight Simulator Update, Flight Simulator 2020 Update
Kurz vor den Feiertagen veröffentlicht Microsoft einen weiteren großen Patch für den Flight Simulator 2020. Das Sim Update 2 bringt nicht nur die VR-Unterstützung ins Spiel, sondern auch eine weihnachtliche Über­raschung und eine Vielzahl an wichtigen Fehlerbehebungen. Ab sofort kann der Download des Flight Simulator-Updates 1.12.13.0 im Microsoft Store, via Steam und letztendlich im Spiel selbst angestoßen werden. Als neueste Funktion steht der Support für Virtual-Reality-Headsets im Mittelpunkt. Unterstützt werden alle Head Mounted Displays (HMDs), die mit dem OpenXR-Standard kompatibel sind. Dazu gehören unter an­de­rem alle VR-Brillen, die Teil des Windows Mixed Reality- und SteamVR-Kosmos sind. Eben­so wurde an vielen Orten der Spielwelt die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet, die Spieler - wie im Tweet zu sehen - entdecken können.

Zu den weiteren neuen Inhalten gehören zudem zwei neue Trainingsmissionen, die euch das Starten und Landen des Airbus A320neo näherbringen sollen. Wie vorab angekündigt, wurde weiterhin das Live-Wetter angepasst. Durch detaillierte Analysen aus der Meteo Blue-Da­ten­bank zeigen sich nun mehr mit Schnee und Eis bedeckte Gebiete im Spiel. Außerdem er­hal­ten viele Flugzeuge neue Lackierungen, die unter den Namen Sam and Rufus, Aviators Club und Test Pilot aufgeführt werden.

Abschließend veröffentlichen Microsoft und das Asobo Studio eine vergleichsweise lange Liste an Release Notes, die eine Vielzahl von Fehlerbehebungen zeigen. Einen großen Auszug des Changelogs findet ihr im unteren Teil dieses Artikels.

Patch Notes: Flight Simulator 2020 Update v1.12.13.0 (Übersetzung via DeepL)


Leistung und Stabilität
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Standard-Animationen auf Flugzeugen im Luftverkehr das Spiel zum Absturz bringen konnten.
  • Der ATC-Speicherbedarf wurde optimiert

Navigation / ATC
  • Fix Auswahl der geschlossenen Landebahn auf der Weltkarte
  • Fix ATC spricht Flughafennamen Buchstabe für Buchstabe aus
  • Fix ATC gibt falsche Höhe an, wenn der erste Anflug-Wegpunkt keinen Höhen-Deskriptor hat

Benutzeroberfläche
  • Neues Inhaltsmanager-Menü
  • Die Parameter "Reaktivität" und "Extremity dead zone" wurden zum Bildschirm für die Geräteempfindlichkeit hinzugefügt
  • Der Copilot wird nicht mehr durch verschiedene Spielsitzungen eingeschaltet
  • Visuelle Hilfe wurde hinzugefügt, um Instrumente während Tutorials hervorzuheben
  • Sie können jetzt Tasten/Schalter mit einer höheren Nummer als 30 zuordnen, indem Sie die Suchoption im Eingabefeld verwenden
  • Für die Kamerasymbolleiste ist nun ein Bildlauf verfügbar
  • In den Steuerungsoptionen wird nun die Profilbeschreibung eines neu gesteckten Peripheriegeräts angezeigt
  • Die Leistung auf dem Marktplatz wurde verbessert
  • Verschiedene Probleme mit der Zugänglichkeit wurden behoben
  • Die VFR-Karte wurde bei der Größenänderung transparent

Audio
  • Verbesserungen der Boden-SFX bei Textron-Flugzeugen
  • Verbesserungen der Kinematik-Sounds bei Kunstflugzeugen
  • Sicherheitsgurt- und Rauchverbots-Signaltöne in Flugzeugen hinzugefügt
  • Fehlerbehebung und Aufpolieren der Instrumente, Tasten und Flugsteuerungs-SFX
  • Kein Ton zu hören, wenn Flugzeug über Outer Marker Beacon fliegt, behoben

Spielwelt
  • Flackernde Wolken für bestimmte GPUs behoben
  • Flackern der Sonnenfackel bei bestimmten Gelegenheiten ODER in bestimmten Situationen behoben
  • Dichte der Lichter auf Nebenstraßen auf dem Lande reduziert
  • Behobenes Taxiband, das im Cockpit angezeigt wird

Für alle Flugzeuge
  • Aktualisierung und Optimierung der Flugzeugmodelle
  • Behebung, dass Avionik / FMS beim Fliegen den nächsten Wegpunkt zu früh validiert
  • Behebung, dass mehrere Flugzeuge zum Abflugflughafen zurückkehren, wenn der Anflug im G1000 aktiviert ist
  • Optimierter Bodeneffekt
  • Flugzeuge können auf Eis landen und rollen
  • Warnungen und Alarme wurden beim Neustart der Instrumente nicht zurückgesetzt
  • Behoben Überwachung einer Frequenz in COM 2
  • Das Verhalten des Copiloten wurde verbessert

Allgemeine Luftfahrt
  • Verschiedene Probleme im Zusammenhang mit Flugzeugschwingungen und Überschwingen des AP behoben
  • Stations-ID wurde auf Garmin-Displays angezeigt, obwohl sie vom Flugzeug nicht empfangen wurde
  • Problem in der Garmin-Avionik behoben, das das Fliegen eines "direct to" nach dem Löschen des aktuellen Flugplans verhinderte
  • Aviat Pitts Special S2S: Kurvenkoordinator funktionierte nicht korrekt
  • Cessna Citation CJ4: Probleme mit nicht aktualisierten oder einfrierenden Anzeigen in bestimmten Situationen behoben
  • Cessna Citation CJ4: behoben: rote Linie des rechten Triebwerks ITT schlecht platziert
  • Cessna Citation CJ4: fehlendes letztes Teilstück eines Flugplans beim Erreichen eines Point of Interest behoben
  • Cessna Citation CJ4: behoben Flugzeug fängt VOR nicht ab und verfolgt es, wenn NAV-Modus eingeschaltet ist
  • Cessna Citation CJ4: behoben Unmöglichkeit, den Gierdämpfer einzuschalten
  • Cessna Citation Longitude: falsche Tankkapazität behoben
  • Cessna Citation Longitude: Schubkraft-Einstellungen korrigiert
  • Cessna Citation Longitude: Flugzeugleergewicht und Mittelauftrieb korrigiert
  • Treibstofffluss und ITT für Cessna Citation CJ4 und Longitude angepasst
  • Zlin Savage Cub: zu hoher Öldruck korrigiert
  • Zlin Shock Ultra: korrigierte Vorflügel, die falsch mit den Klappen verbunden waren
  • Zlin Savage Cub: Korrigiert, dass der Copilot beim Anlassen des Motors nicht den Chokehebel zieht
  • Flight Design CTLS: Problem behoben, das die Validierung des Checklistenschritts während des Motorstartvorgangs verhinderte
  • Cessna 208 B Grand Caravan EX: Problem behoben, dass das Flugzeug nach rechts kippte, wenn AP aktiviert wurde
  • Daher TBM 930: Inkonsistenz zwischen Overspeed-Streifen auf PFD und Backup-Anzeige behoben
  • Beechcraft Bonanza G36: Leistungen wurden optimiert
  • Beechcraft Bonanza G36: Leistung der Krümmer optimiert
  • Spoiler mit zu geringer Auslenkung für Cessna Citation CJ4 und Pipistrel Virus SW121 korrigiert
  • Diamond DV20: Widerstands- und Leistungsanpassung
  • Extra 330LT: verbessertes Handling

Verkehrsflugzeuge
  • Die Funkfrequenzen wurden nicht aktualisiert, wenn sie über das ATC-Fenster geändert wurden
  • Der alte Pfad verschwand nicht beim Ändern des Flugplans in einer Direct-to-Situation
  • Verbesserte Aktualisierungsrate der Radarhöhenwerte
  • Wegpunkte wurden manchmal doppelt im PFD oder in der Navigationsanzeige angezeigt
  • Doppelte Wegpunkte in FMC / MCDU behoben
  • Verschiedene Darstellungs- und Ablaufprobleme in FMC / MCDU behoben
  • Verschiedene Grafikfehler im Cockpit behoben
  • Verschiedene fehlende Beschriftungen und Aufkleber in Cockpits hinzugefügt
  • Verschiedene grafische Details im Cockpitmodell behoben
  • Verschiedene Probleme mit der Cockpit-Hintergrundbeleuchtung behoben
  • Verschiedene Probleme im Zusammenhang mit dem FMA behoben
  • Autopilot-Oszillationen unter bestimmten Bedingungen behoben
  • Verschiedene "Direkt zu"-Probleme behoben
  • Fehlerhaftes Verhalten des Geschwindigkeitstrendvektors behoben
  • Verschiedene Probleme mit Tooltips behoben
  • Verschiedene Probleme mit dem Mach-Management behoben

Bugfixes bei Boeing-Airliners
  • Verschiedene Strömungsprobleme beim Navigieren im FMC behoben
  • Behoben, dass das Joch die Sicht je nach gewählter Kamera behindert
  • FMC "PROG"-Seite hinzugefügt
  • Schalter für Sicherheitsgurtzeichen funktionierte nicht (nur im manuellen Modus)
  • Behoben Funk / Minimums / MDA-Wahlschalter funktionierte nicht
  • Behoben Delta-Druck auf EICAS wird nicht korrekt angezeigt
  • Fehlende Höhenzielmarkierungen auf dem Höhenband bei Einstellung über oder unter dem sichtbaren Bereich behoben
  • Autobrake-Wahlschalter sprang bei schneller Änderung der Einstellung auf die äußerste linke oder rechte Position
  • LNAV ignorierte unter bestimmten Bedingungen den Ankunftsteil des Flugplans
  • Der GPWS-Audio-Alarm für das Fahrwerk wurde nicht abgespielt, wenn er benötigt wurde
  • Diskrepanzen zwischen Weltkarten-Flugplan und FMC/MCDU-Flugplan behoben

Spezielle Details zu den Änderungen an den Flugzeugen Boeing 747-8 Intercontinental, Boeing 787-10 Dreamliner und Airbus A320Neo findet ihr auf der Entwickler-Webseite des Flight Simulator.

Microsoft Flight Simulator jetzt kaufen Bereits ab 69,99 Euro im Microsoft Store Microsoft, Gaming, Spiele, Games, Flugzeug, flugsimulation, Flight Simulator 2020, Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator, Flugsimulator, Microsoft Flight Simulator 2020, FlightSim, GamePass, Microsoft GamePass, FSX, FSXX, Microsoft Flugsimulator Update, Microsoft Flight Simulator Update, Microsoft Flight Simulator 2020 Update, MSFT FlightSim 2002 Update, Flight Simulator Update, Flight Simulator 2020 Update Microsoft, Gaming, Spiele, Games, Flugzeug, flugsimulation, Flight Simulator 2020, Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator, Flugsimulator, Microsoft Flight Simulator 2020, FlightSim, GamePass, Microsoft GamePass, FSX, FSXX, Microsoft Flugsimulator Update, Microsoft Flight Simulator Update, Microsoft Flight Simulator 2020 Update, MSFT FlightSim 2002 Update, Flight Simulator Update, Flight Simulator 2020 Update
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bluetooth KopfhörerBluetooth Kopfhörer
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
29,99
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,50

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!