Microsoft vs. Sony: Xbox Game Pass schlägt PlayStation Now (klar)

Microsoft, Minecraft, Game Pass Bildquelle: Microsoft
Im nächsten Herbst werden die Karten mit Sonys PlayStation 5 und Microsofts Xbox Series X zwar neu gemischt, in der aktuellen Generation haben die Japaner mit der PS4 aber klar die Nase vorne. Microsoft hat aber schon jetzt eine Trumpfkarte: den Xbox Game Pass. In der noch aktuellen Konsolengeneration gibt es bei Microsoft nichts zu beschönigen: Die Xbox One hat klar gegen die PlayStation 4 verloren. Microsoft hat aber einen Trost und der ist durchaus lukrativ: In der Kategorie "Netflix für Spiele" liegt man ganz klar vor Sony, auch wenn man Xbox Game Pass und PlayStation Now nicht eins zu eins miteinander vergleichen kann. Denn es gibt in einigen Punkten doch ziemliche Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten, nämlich die Tatsache, dass beide Spiel-Pakete zum Abo-Preis anbieten.

Vier Mal mehr Kunden

Nun ist aber klar, dass das Microsoft-Angebot wesentlich besser ankommt. Denn Sony hat etwas überraschend verraten, wie viele Menschen PlayStation Now (PS Now) nutzen: Der Sony-Dienst, der für 9,99 Euro pro Monat Streaming-Zugriff auf PS2-, PS3- und PS4-Games bietet, hat 2,2 Millionen Abonnenten.


Microsoft hat zuletzt im Rahmen seines Quartalsberichts bekannt gegeben, dass man die Marke von zehn Millionen erreicht hat. Xbox Game Pass hat also vier Mal so viele Abonnenten wie PS Now.

Sony hat auch enthüllt, dass man 41 Millionen PlayStation Plus-Kunden hat, hier ist aber ein direkter Vergleich schwieriger, da die passende Microsoft-Zahl jene der Xbox Live Gold-Kunden wäre. Allerdings hat der Redmonder Konzern lediglich verraten, dass man insgesamt 90 Millionen aktive Xbox Live-Nutzer hat. Wie viele dafür auch bezahlen, ist hingegen unklar.

Microsoft kann aber vor allem den Erfolg des Xbox Game Pass durchaus als eine Art Investition in die Zukunft sehen, denn das attraktive Angebot dieses Pakets dürfte bei dem einen oder anderen auch eine Rolle spielen, wenn es um die Kaufentscheidung bzw. Frage Xbox Series X oder PS5 geht.

Siehe auch: Schlagabtausch - Sony will "unwiderstehliche" PS5-Titel bald zeigen

Download PlayStation Now: Client für den PC Microsoft, Gaming, Spiele, Xbox, Xbox One, Abonnement, Xbox Game Pass, Game Pass, Xbox Game Pass Ultimate, Ultimate, Game Pass Ultimate Microsoft, Gaming, Spiele, Xbox, Xbox One, Abonnement, Xbox Game Pass, Game Pass, Xbox Game Pass Ultimate, Ultimate, Game Pass Ultimate Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden