Galaxy S20+: Erste Fotos zum neuen Samsung-Flaggschiff aufgetaucht

Samsung, Logo, Samsung Logo Bildquelle: Samsung
Samsung möchte bei seiner zukünftigen Flaggschiff-Generation auf eine neue Namensgebung setzen. Die Top-Smartphones sollen nicht unter der Bezeichnung "Galaxy S11", sondern unter dem Namen "Galaxy S20" ver­mark­tet werden. Zum Plus-Modell sind jetzt erste Fotos durchgesickert. Die Bilder wurden vom Twitter-Nutzer "Max Weinbach" gefunden und zeigen die 5G-Variante des Galaxy S20+ aus verschiedenen Perspektiven. Die Fotos sollen aus einer Quelle, die ano­nym bleiben möchte und daher nicht genannt wurde, stammen. Neben einem ersten Blick auf das Design des kommenden Flaggschiff-Modells enthalten die Bilder auch Informationen zum Kamera-Setup des Smartphones. Der dedizierte Bixby-Button wurde nun abgeschafft.


Ränder sind weniger stark gekrümmt

Während viele Hersteller inzwischen auf so­ge­nann­te Waterfall-Displays setzen, fallen beim Samsung Galaxy S20+ die weniger stark ge­krümm­ten Seitenränder auf. Die Frontkamera wurde über ein Loch in das Display integriert und wurde im Vergleich zum Galaxy Note10 deut­lich verkleinert. Eine Kopfhörer-Buchse gibt es nicht. Auf der Rückseite wurde ein Quad-Kamera-Modul platziert. Daneben lässt sich ein kleines Mikrofon, das vermutlich für eine Au­dio­zoom-Funktion zum Einsatz kommt, finden.

Wie aus einem Bericht von XDA-Developers hervorgeht, soll im Kamera-Modul ein neuer 12-Megapixel-Sensor mit einer Größe von 1,8 Mikrometer verbaut worden sein. Damit kön­nen lichtstärkere Bilder eingefangen werden. Die Hauptkamera wird von einem Ul­tra­weit­win­kel-Sensor, einem Zoom-Sensor sowie wahr­schein­lich einer Makro-Optik unterstützt. Der zuvor vermutete 108-MP-Sensor mit Nonacell-Tech­no­lo­gie soll sich hingegen erst im Galaxy S20 Ultra finden lassen.

Die neue Flaggschiff-Generation von Samsung soll im nächsten Monat offiziell angekündigt werden. Der Hersteller hatte in der vergangenen Woche bestätigt, dass die Präsentation am 11. Februar 2020 und damit gut zehn Tage vor dem Start des Mobile World Congress statt­fin­den wird. Wann die Geräte dann im Handel erhältlich sind, bleibt jedoch noch unklar.

Siehe auch: Samsung Galaxy S20, S20+ & S20 Ultra: Neue Namen der Top-Handys Samsung, Samsung Smartphone, Samsung Galaxy S20+, Galaxy S20+, S20+ Samsung, Samsung Smartphone, Samsung Galaxy S20+, Galaxy S20+, S20+ Max Weinbach
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:35 Uhr Pemenol DC-DC LCD USB Step Up/Down-Stromversorgungsmodul, Einstellbarer Boost-Buck-Wandler Voltmeter Amperemeter Batteriekapazität TesterPemenol DC-DC LCD USB Step Up/Down-Stromversorgungsmodul, Einstellbarer Boost-Buck-Wandler Voltmeter Amperemeter Batteriekapazität Tester
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40

Tipp einsenden