Telekom MagentaEins Beta: Neue 20-Euro-Flatrate für DSL & Mobilfunk

Logo, Deutsche Telekom, Tarif, Tarife, Flatrate, MagentaEINS, MagentaEins Beta Bildquelle: Deutsche Telekom
Mit MagentaEins Beta stellt die Telekom einen neuen Tarif vor, der Mobil­funk und DSL für monatlich 20 Euro miteinander verbindet. Kun­den er­hal­ten ein unlimitiertes Datenvolumen und eine All-Net-Flat für zu Hause sowie unterwegs, surfen dabei aber nur mit maximal 50 MBit/s.
Update vom 13.11.2019 um 9:15 Uhr: Wie die Kollegen von Caschys Blog berichten, wurde das Angebot der MagentaEins Beta von der Deutschen Telekom mit sofortiger Wir­kung gestoppt. Zitiert wird aus internen Dokumenten, die über ein "ungeplantes" Er­schei­nen auf diversen Webseiten und einen überraschenden Ansturm informieren. Ob bereits getätigte Buchungen von der Telekom bestätigt werden, bleibt abzuwarten.

Die Kombination von Smartphone-Tarifen und denen für DSL-Verträge ist bei der Telekom schon länger möglich. Nun bietet der Netzbetreiber eine weitere, deutlich günstigere Al­ter­na­ti­ve an, die vor allem die essentiellen Bedürfnisse der meisten Internet­nutzer zu­frie­den­stel­len könnte. MagentaEins Beta läutet dabei eine erste Testphase ein, die bis zum 30. Juni 2021 andauern soll. Die Deutsche Telekom selbst beschreibt ihren neuen Tarif als "schlank aber leistungsfähig", ein guter Basis-Tarif mit annehmbaren Einschränkungen. Doch was steckt nun genau in der neuen Beta von MagentaEins? Telekom MagentaEins BetaAuszug aus dem Angebot des MagentaEins Beta-Tarifs der Deutschen Telekom

Neuer Ansatz: Geschwindigkeit statt Datenvolumen begrenzt

Pro Monat wird eine Grundgebühr von 20 Euro fällig, während die Mindestvertragslaufzeit 12 Monate beträgt. Nach Ablauf dieser Frist kann der Vertrag jederzeit zum Monatsende ge­kün­digt werden. Wer sich für MagentaEins Beta entscheidet, der erhält Zugriff auf stationäres DSL und mobiles 4G LTE. Beide Zugänge sind auf Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s beschränkt, dafür jedoch vom Datenvolumen her unlimitiert. Für den Einsatz im EU-Ausland und in der Schweiz stehen monatlich 15 GB zur Verfügung, in anderen Ländern wird im­mer­hin 1 GB bereitgestellt. Zudem bietet die Telekom MagentaEins Beta eine klassische All-Net-Flat für Telefonate und SMS in sämtliche deutschen Netze.

Beschränkt wird der Nutzer neben der Ge­schwin­dig­keit in einigen Services. So ist die Mitnahme einer bereits bestehenden Ruf­num­mer noch nicht möglich. Ebenso bietet die Telekom für den MagentaEins Beta-Tarif keine Festnetz-Rufnummer, eSIM, Multi-SIM, Family Card oder Travel & Surf Pässe an. Allerdings schließt der Netzbetreiber die spätere Ein­füh­rung nicht kategorisch aus. Weiterhin entfällt der Anschlusspreis von 40 Euro, der erst ab Februar 2020 für Neuverträge berechnet wird. Aufgrund des nächtlichen Ansturms ist der Tarif aktuell nicht verfügbar.

Jetzt zu den MagentaEins-Tarifen Mobilfunk und DSL bei der Telekom kombinieren Siehe auch:
In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollte sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Logo, Deutsche Telekom, Tarif, Tarife, Flatrate, MagentaEINS, MagentaEins Beta Logo, Deutsche Telekom, Tarif, Tarife, Flatrate, MagentaEINS, MagentaEins Beta Deutsche Telekom
Mehr zum Thema: Telekom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:49 Uhr Android 8.1 Tablet 10-Zoll Dual-SIM 32 GB lagerung 1920 * 1200 Full HD IPS Touchscreen Dual Kamera 5 MP und 8 MP, Speicher Octa Core CPU, WiFi/Wlan/Bluetooth/GPS TYD-107Android 8.1 Tablet 10-Zoll Dual-SIM 32 GB lagerung 1920 * 1200 Full HD IPS Touchscreen Dual Kamera 5 MP und 8 MP, Speicher Octa Core CPU, WiFi/Wlan/Bluetooth/GPS TYD-107
Original Amazon-Preis
89,88
Im Preisvergleich ab
71,90
Blitzangebot-Preis
71,90
Ersparnis zu Amazon 20% oder 17,98

Tipp einsenden