Galaxy Note: Samsung könnte auf eine andere Namensgebung setzen

Samsung, Smartphones, Galaxy, Gerüchte, Galaxy Note, Galaxy Fold
Der südkoreanische Elektronik-Hersteller Samsung soll momentan über eine Namensänderung bei den eigenen Flaggschiff-Modellen nachdenken. Das könnte neben der Note-Reihe auch die nächste Galaxy S-Generation betreffen. Womöglich werden die beiden Serien bald zusammengeführt. Das soll Evan Blass, der für zahlreiche Leaks aus dem Smartphone-Bereich bekannt ist, von einer verlässlichen Quelle erfahren haben. In einem Tweet beschreibt er, dass Samsung die Galaxy S- sowie Note-Reihe zu einer einzigen Serie zusammenführen möchte. In den letzten Jahren sind die Unterschiede zwischen den Galaxy S- sowie Note-Geräten weniger geworden. "Galaxy Fold ersetzt Galaxy Note"-GerüchteGerüchten zufolge könnte Samsung die Galaxy Note- und S-Reihe bald zusammenführen.

Neues Modell könnte 'Galaxy One' heißen

Bei der Zusammenführung sind verschiedene Varianten denkbar. Womöglich wird es statt ei­nem Galaxy S11 ein Galaxy One geben, wel­ches neben den Funktionen eines S-Modells die Vorteile eines Note-Smartphones mit sich bringt. Dazu könnte unter anderem ein beim Kauf mitgelieferter S-Pen gehören.

Anstelle eines separaten Note-Smartphones kön­nte Samsung dann ein anderes High-End-Mo­dell auf den Markt bringen. Ein solches Gerät dürfte ein neues Galaxy Fold sein. In der Ver­gan­gen­heit haben die Note-Modelle überwiegend als experimentelle Produktlinie gedient, sodass dieser Schritt durchaus Sinn ergeben würde.

Zum aktuellen Zeitpunkt sollte allerdings beachtet werden, dass es sich bei den vorliegenden Informationen lediglich um Gerüchte handelt. Obwohl die Quelle laut Evan Blass verlässlich sei, ist natürlich noch völlig unklar, wie Samsung die nächsten Flaggschiff-Modelle tatsächlich nennen wird. Die Ideen sollen derzeit noch diskutiert werden, sodass bislang nicht feststeht, unter welchen Bezeichnungen die Geräte am Ende dann veröffentlicht werden. Samsung, Smartphones, Galaxy, Gerüchte, Galaxy Note, Galaxy Fold Samsung, Smartphones, Galaxy, Gerüchte, Galaxy Note, Galaxy Fold
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:25 Uhr Excelvan DAB+ digital Radio UKW Retroradio AM/FM Kristallklarer Klang Küchenradio Holzgehäuse, 2 Alarmzeiten mit Radiowecker, 20 Sender speichernExcelvan DAB+ digital Radio UKW Retroradio AM/FM Kristallklarer Klang Küchenradio Holzgehäuse, 2 Alarmzeiten mit Radiowecker, 20 Sender speichern
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
42,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 7,50
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden