Jailbreak für neue iPhones steht bereit: Electra-Team knackt A12-Geräte

Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette Bildquelle: John Dierckx / Flickr
Bisher hatte die Jailbreak-Community Apple-Geräte mit A12-Chip noch nicht geknackt, jetzt ist die Sperre aber überwunden. Das unter dem Namen Electra bekannte Team stellt unter der neuen Überschrift Chimera einen Jailbreak für die neuesten iPhones und iPads bereit.

Der erste Jailbreak für Geräte mit A12 und A12X ist da

Es ist ein echtes Katz-und-Maus-Spiel: Apple schließt mit iOS-Updates Lücken, die Jailbreaks ermöglichen, die Community arbeitet an neuen Wegen, iPhones und andere Geräte vom App-Store Zwang und anderen Einschränkungen zu befreien. Jetzt kann das Electra-Team laut Bericht von heise einmal mehr Vollzug vermelden. Ab sofort steht der Jailbreak für iOS 12 in einer neuen Version zur Verfügung, die es erstmals auch möglich macht, Geräte mit Apples A12- und A12X-Chip zu entsperren. Damit steht erstmals ein Jailbreak für die neuesten Apple-Geräte iPhone XS, XS Max, XR und iPad Pro bereit.

iOS 12iOS 12iOS 12iOS 12
iOS 12iOS 12iOS 12iOS 12

Bislang hatte das Team den Jailbreak unter dem Namen "Electra" vertrieben, vollzieht mit dem neuesten Release aber eine Namensänderung. Ab sofort wird der Jailbreak unter dem Namen "Chimera" bereitgestellt, der Download ist neben iOS-Versionen aktuell auch schon für tvOS-Geräte verfügbar. Wie schon bisher gelten auch bei der neuesten Version bewiesen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Entsperrung: Geräte, auf denen der Chimera-Jailbreak genutzt werden soll, dürfen nicht auf iOS-Version 12.2 upgedatet sein, die letzte kompatible Version ist iOS 12.1.2. Der Grund: Apple hat bei der neuesten Version genau die Lücken geschlossen, die für den Jailbreak nötig sind - iOS 12.3 mit weiteren Anpassungen steht schon in den Startlöchern.

Jailbreak läuft wie bisher

An der Funktionsweise des Chimera-Jailbreaks hat sich dabei laut heise nichts geändert. Auf Desktop-Rechnern wird das Programm Cydia Impactor sowie eine gültige Apple-ID zur Signierung der IPA-Datei benötigt, um die entsprechende App auf iPhone und iPad zu installieren. Ist die App installiert, kann der Jailbreak auf dem Gerät gestartet werden. Darüber hinaus steht wie vom Unc0ver-Entwickler auf Reddit angekündigt auch wieder der "iOS 12 Jailbreak" genannte Kurzbefehl zum Download bereit, der den Jailbreak direkt auf den Geräten möglich macht. Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette John Dierckx / Flickr
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:25 Uhr Cubot Max 2 Handy Dual-SIM Smartphone ohne VertragCubot Max 2 Handy Dual-SIM Smartphone ohne Vertrag
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
156,90
Blitzangebot-Preis
134,30
Ersparnis zu Amazon 16% oder 25,69

Tipp einsenden