Smartphones: Realme vor Europa-Start - die chinesischen Inder kommen

Xiaomi hat Redmi, Huawei hat Honor und Oppo hat Realme. Der Trend geht unter den Smartphone-Herstellern nun schon länger zur Zweitmarke, wobei bisher nur Redmi und Honor auch in Europa aktiv sind. Mit Realme schickt sich nun aber auch Oppos Tochtermarke an, auch hierzulande auf Kundenfang zu gehen. Schon innerhalb der nächsten zwei Monate soll es losgehen.
Smartphone, Fingerabdruckleser, notch, Dualcam, Realme, Realme 3 Pro
Realme
Im Interview mit den Kollegen von GSMArena hat Realme-Chef CEO Madhav Sheth erste Angaben zum geplanten Europa-Start der Oppo-Tochter gemacht. Bisher ist Realme nur in Indien und einigen anderen südostasiatischen Ländern aktiv und versucht dort, mit optisch und technisch angepassten sowie meist günstigen Smartphones der großen Konkurrenz wie Huawei und Xiaomi das Leben schwer zu machen.

Realme 3 ProRealme 3 ProRealme 3 ProRealme 3 Pro

Konkret will Realme noch vor Ende der ersten Jahreshälfte 2019 in Europa an den Start gehen. Sheths Ausführungen lassen vermuten, dass Realme also noch vor Ende Juni in ersten europäischen Ländern mindestens ein erstes Smartphone auf den Markt bringen will. Wo und zu welchen Preisen der Hersteller seine Geräte anbieten will, verriet der Manager bisher allerdings noch nicht.

Wie bei vielen neuen Marken aus dem asiatischen Raum üblich, will Realme seine Smartphones zunächst nur auf direktem Weg an die europäischen Kunden bringen. Dazu ist ein eigener Online-Store geplant, wobei mittelfristig wohl auch Interesse an einer Zusammenarbeit mit diversen Einzelhändlern in verschiedenen Ländern bestehen dürfte.

Wer sich für die Smartphones von Realme interessiert, sollte wissen, dass sie zwar meist eine aktuelle Android-Version an Bord haben, aber immer mit dem vom Mutterkonzern Oppo angepassten ColorOS-Interface daherkommen. Sheth versprach außerdem, dass man die Geräte jeweils rund zwei Jahre lang mit neuen Updates versorgen will. Es bleibt abzuwarten, wie erfolgreich sich Realme hierzulande etablieren kann.
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 09:30 Uhr hohem iSteady Pro4, Action Kamera Gimbal Kompatibel mit GoPro Hero 12/11/10/9/8/7/6/5/4/3, DJI Osmo Action 3/Insta360 One R/Sony RX0, 3 Achsen Stabilisator 14 St. Betriebszeit, IPX4 Splash-Proofhohem iSteady Pro4, Action Kamera Gimbal Kompatibel mit GoPro Hero 12/11/10/9/8/7/6/5/4/3, DJI Osmo Action 3/Insta360 One R/Sony RX0, 3 Achsen Stabilisator 14 St. Betriebszeit, IPX4 Splash-Proof
Original Amazon-Preis
119,00
Im Preisvergleich ab
119,00
Blitzangebot-Preis
95,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 23,80
Im WinFuture Preisvergleich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!