One Netbook: Mikro-Laptop bekommt neuen Intel Core i7-Prozessor

Netbook, Mini-Notebook, Mini-Laptop, One Netbook Mix 2S Yoga, One Netbook Bildquelle: One Netbook
Ultrakompakte Mini-Notebooks sind seit einigen Jahren immer wieder ein Hingucker, doch bei den kleinen Laptops sind vor allem in Sachen Leistung Grenzen gesetzt. Jetzt bringt der Anbieter One Netbook eine neue Version seines One Mix 2S Yoga auf den Markt, bei der ein bis zu 4,2 Gigahertz schneller Stromspar-SoC im Einsatz ist. Wie Liliputing meldet, bietet One Netbook seit kurzem eine neue Variante des bereits im letzten Jahr erschienenen One Mix 2S Yoga an, bei der man neben den schon zuvor verfügbaren Varianten mit Core m3-7Y30 und Core m3-8100Y Prozessoren auch noch den neueren Intel Core i7-8500Y anbietet. Dabei handelt es sich trotz des "i7" im Namen natürlich weiterhin um einen Chip aus der sparsamen "Amber Lake"-Familie. One Netbook Mix 2S YogaOne Netbook Mix 2S Yoga Der Core i7-8500Y bietet bei seinen zwei Rechenkernen einen Basitakt von 1,5 Gigahertz und kann bei Bedarf per Turbo-Boost auf bis zu 4,2 GHz beschleunigen. Damit bietet er zumindest in der Theorie doch deutlich mehr Power als die bisher verfügbaren Chips. Gleichzeitig fügt One Netbook der neuen High-End-Konfiguration auch noch ein Upgrade für den internen Speicher hinzu, so dass auch noch eine 512 GB fassende SSD verbaut wird.

One Netbook Mix 2S YogaOne Netbook Mix 2S YogaOne Netbook Mix 2S YogaOne Netbook Mix 2S Yoga

Kräftiger Aufpreis, leider

Das deutliche Upgrade in Sachen Performance und Speicher schlägt sich allerdings erheblich auf den Preis nieder. So verlangt ein chinesischer Versender, der als eine der primären Quellen für den Bezug des One Netbook One Mix 2S Yoga gilt, ganze 1200 US-Dollar bzw. gut 1060 Euro für das kleine Multitalent. Damit verdoppelt sich der Preis durch die verbesserte Hardware fast.

Abgesehen von der leistungsstärkeren Hardware im Inneren bleibt das Gerät unverändert. Es handelt sich um eine extra kleines Convertible-Notebook mit voll umklappbarem Display, dessen Touchscreen auf Wunsch auch mit einem druckempfindlichen Stylus verwendet werden kann. Das 7-Zoll-Display bietet immerhin ein Full-HD-Auflösung und es sind bis zu acht Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut. Inmitten der etwas geschrumpften Tastatur sitzt als Trackpad-Ersatz hier ein optischer Sensor.

Technisch ist das Gerät auch sonst gut ausgestattet. So ist unter anderem ein 6500mAh-Akku verbaut und es gibt Dual-Band-WLAN, Bluetooth 4.2 und eine Reihe von Anschlüssen, zu denen unter anderem ein USB-C- und ein HMDI-Ausgang gehören. Hinzu kommen auch noch ein USB-3.0-Port von voller Größe sowie ein MicroSD-Kartenleser mit der Option zur Speichererweiterung. Netbook, Mini-Notebook, Mini-Laptop, One Netbook Mix 2S Yoga, One Netbook Netbook, Mini-Notebook, Mini-Laptop, One Netbook Mix 2S Yoga, One Netbook One Netbook
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden