Neue Preview Rollup Updates für Windows 7 und 8.1, Bug im IE behoben

Betriebssystem, Windows 8.1, Start-Button, Windows 8.1 Werbung Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat neue Preview Rollup-Updates für Windows 7 und 8.1 herausgegeben. Wie immer bei diesen monatlichen Vorschau-Versionen bringen die Updates keine Neuerungen oder sicherheitsrelevante Änderungen mit sich, und dienen der Testaussendung vor dem nächsten Patch-Day. Microsoft hat bereits mit der Verteilung der Vorschau für das monatliche Windows 7 und Windows 8.1-Rollup begonnen. Dazu kommen die entsprechenden Server-Varianten. Die Updates beheben einige Probleme, die nach den Patch-Day-Updates von Anfang August auftraten. Die neuen Updates sind ab sofort für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 in der Update-Historie unter KB4343894 zu finden, zudem gibt es für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 alle Änderungen unter KB4343891 einzusehen. Die Previews können ab sofort geladen werden. Wir haben uns die Changelogs angeschaut.

WinFuture Windows 8.1 Update Pack (Vollversion)WinFuture Windows 8.1 Update Pack (Vollversion)WinFuture Windows 8.1 Update Pack (Vollversion)WinFuture Windows 8.1 Update Pack (Vollversion)

Zu den behoben Fehlern gehört ein Problem, das bei der TPM-Zertifikat-Anmeldung aufgetaucht war. Zudem gibt es ein Update für den Internet Explorer, der bei einigen Szenarien nur noch weiße, also leere Seiten lud.

Die Preview Rollups dienen als Vorschau für die kommenden monatlichen Patches, jedoch noch ohne Sicherheits-Updates, beinhalten dafür aber Fehlerbehebungen, nützliche Ver­bes­serungen und andere Änderungen die der Stabilität dienen.

Was hat sich geändert?

In der Knowledge Base wird über alle Änderungen dieses Updates informiert. Die Änderungen halten sich in Grenzen, die Listen sind dieses Mal erstaunlich kurz.

Verbesserungen und Korrekturen Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1

Dieses nicht Sicherheitsrelevante Update enthält Verbesserungen und Korrekturen, die Teil von KB4343900 (veröffentlicht am 14. August 2018) waren, und enthält auch diese neuen Qualitätsverbesserungen als Vorschau auf das nächste monatliche Rollup-Update:

  • Behebt ein Problem in Internet Explorer 11, das dazu führen kann, dass bei einigen Weiterleitungen eine leere Seite angezeigt wird. Wenn Sie eine Website öffnen, die Active Directory Federation Services (AD FS) oder Single Sign-On (SSO) verwendet, reagiert die Website möglicherweise nicht.

Verbesserungen und Korrekturen Windows 8.1 Windows und Server 2012 R2

Dieses nicht Sicherheitsrelevante Update enthält Verbesserungen und Korrekturen, die ein Teil von KB4343898 (veröffentlicht am 14. August 2018) waren, und enthält auch diese neuen Qualitätsverbesserungen als Vorschau auf das nächste monatliche Rollup-Update:

  • Behebt Verschlüsselungsprobleme mit dem Bitcoin-Symbol.
  • Behebt ein Problem, bei dem die Registrierung von TPM-Zertifikaten mit Anwendungsereignisprotokolleinträgen für die Quelle Microsoft-Windows-CertificateServicesClient-CertEnroll fehlschlägt. Die beiden gemeldeten Ereignisse sind Ereignis-ID 85 und Ereignis-ID 13.
  • Behebt ein Problem, das dazu führt, dass svchost.exe intermittierend nicht mehr funktioniert. Dieses Problem tritt auf, wenn der SessionEnv-Dienst ausgeführt wird, was zu einer Teillast der Konfiguration des Benutzers während einer Remotedesktop-Sitzung führt.
  • Erweitert den Key Management Service (KMS) um die kommenden Windows 10-Client-Editionen Enterprise LTSC und Windows Server. Weitere Informationen finden Sie unter KB4347075.
  • Behebt ein Problem in Internet Explorer 11, das dazu führen kann, dass bei einigen Weiterleitungen eine leere Seite angezeigt wird. Wenn Sie eine Website öffnen, die Active Directory Federation Services (AD FS) oder Single Sign-On (SSO) verwendet, reagiert die Website möglicherweise nicht.


Patch-Day für Windows 7 und 8.1: Monthly Rollups März erschienen WinFuture Update Pack für Windows 8.1, Windows 8 und Windows 7 Siehe auch:
Betriebssystem, Windows 8.1, Start-Button, Windows 8.1 Werbung Betriebssystem, Windows 8.1, Start-Button, Windows 8.1 Werbung Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden