Firefox 57 wird eine neue UI mitbringen und so in etwa sieht sie aus

Browser, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox, Firefox 57, Photon Bildquelle: Ghacks
Mozilla hat bereits mehrfach angekündigt, dass man dieses Jahr frischen Wind in seinen Browser bringen will. Das betrifft einerseits den Code bzw. die Engine, andererseits will man auch optisch einen Schritt nach vorne machen. Unter dem Codenamen Photon wird derzeit eine neue Oberfläche entwickelt, diese soll mit Firefox 57 eingeführt werden.
Firefox hat trotz einer leichten Erholung bezüglich der Nutzerzahlen in den vergangenen Monaten in so mancher Hinsicht viel Sanierungsbedarf. Das betrifft vor allem die Technik, denn der Code des Browsers gilt als aufgebläht und entsprechend schwerfällig. Doch auch das Design der aktuellen Australis-Benutzeroberfläche ist seit ihrer Einführung im Jahr 2014 nicht uneingeschränkt beliebt.

Codename Photon

Letzteres soll sich mit Firefox 57 ändern, denn Mozilla arbeitet derzeit an einem Relaunch der UI. Wie Neowin unter Berufung auf Ghacks berichtet ist das Projekt mit dem Codenamen Photon ein recht umfassendes Neudesign, dieses ist auf ersten inoffiziellen Mockups auch schon zu sehen. Dabei sollte man aber betonen, dass das noch nicht final ist und sich bis zur Veröffentlichung noch alles ändern kann.
Firefox 57-MockupFirefox 57: Eckige Tabs plus Übersicht... Firefox 57-Mockup...und das neue Menü
Auffällig ist zunächst einmal das veränderte Design der Tabs, diese sind nun rechteckig und nicht wie bisher abgerundet. Dazu kommen eine neue "Neuer Tab"-Übersichtsseite und eine nun zentrierte Adressleiste. Im Fall des letztgenannten Elements sind nun auf der rechten Seite ein Lesezeichen-Stern und Drei-Punkte-Menü zu finden.

Das Menü erlaubt diverse Funktionalitäten, darunter das Kopieren einer URL, das Verschicken des Links als E-Mail, das Abspeichern in Pocket, Einrichten einer Erinnerung, Teilen und Aufnehmen eines Screenshots. Bei der neuen "Neuer Tab"-Übersicht gibt es neben den bisher gewohnten Links zu häufig besuchten Webseiten einen Aktivitäts-Stream, beide Features werden bereits im Test Pilot-Programm getestet.

Die Veröffentlichung von Firefox 57 ist für den November 2017 vorgesehen, sollte es keine unvorhergesehenen Probleme bei der Umsetzung geben, dann können Tester diese Browser-Version über den Aurora-Kanal ab August testen.


Browser, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox, Firefox 57, Photon Browser, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox, Firefox 57, Photon Ghacks
Mehr zum Thema: Firefox
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren87
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:45 Uhr Coolpad Torino - 4G Smartphone ohne Vertrag (5.5 Zoll, Android 5.1, Octa-Core, 3GB RAM 16GB ROM, schnelle Ladung, Fingerabdruck, 2.5D Glass)Coolpad Torino - 4G Smartphone ohne Vertrag (5.5 Zoll, Android 5.1, Octa-Core, 3GB RAM 16GB ROM, schnelle Ladung, Fingerabdruck, 2.5D Glass)
Original Amazon-Preis
95,99
Im Preisvergleich ab
85,99
Blitzangebot-Preis
69,98
Ersparnis zu Amazon 27% oder 26,01
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden