Microsoft: 1 Million US-Dollar Weihnachts-Spende für Obdachlose

Geld, Bezahlen, Geldbörse Bildquelle: StockMonkeys.com / Flickr
Microsoft ist nicht nur durch das Gründer-Duo Bill Gates und Paul Allen als Groß-Spender für wohltätige Zwecke bekannt. Das Unternehmen engagiert sich lokal, spendet immer wieder große Summen und ermutigt auch die Mitarbeiter, mit Zuwendungen sowohl finanzieller Natur als auch mit unterstützender Arbeit Gutes zu tun.
Gemeinsam mit anderen Großkonzernen aus der Region rund um Seattle setzt sich Microsoft nun auch in diesem Jahr wieder für die Obdachlosen-Organisation Marys Place ein. In diesem Jahr wurden allein rund drei Millionen US-Dollar gesammelt und heute an die Organisation übergeben (via GeekWire).

Starbucks ruft zur Mithilfe auf

Unternehmen mit Sitz rund um Seattle, wie Microsoft, Starbucks oder Expedia, schreiben ihr Engagement für ihre Heimatregion schon länger groß. In diesem Jahr schließen sich die Unternehmen zusammen, um gegen die immer stärker wachsende Obdachlosigkeit in den USA zu bekämpfen und Obdachlosen eine Perspektive zu bieten. So hat Starbucks in über 200 Filialen zu Spenden aufgerufen und plant die im Dezember so zusammengetragene Summe nochmals auf eine Million US-Dollar aufzustocken.

Mehr dazu: Microsofts Angestellte spendeten 2015 über 125 Mio. Dollar

Auch von Microsoft kommt zur Weihnachtszeit noch einmal eine Großspende von einer Million US-Dollar zur Unterstützung von Obdachlosen. "Kein Kind sollte nachts draußen schlafen. Wir müssen als Gemeinschaft da zusammenkommen, um diese lebenswichtige Notwendigkeit als eine Art lokaler Verpflichtung auszusprechen", erklärte Microsoft-Präsident Brad Smith. "Wir spenden eine Million US-Dollar, davon 250.000 US-Dollar allein an Marys Place Seattle, um Obdachlosigkeit in der Region zu adressieren."

Die Bill & Melinda Gates Foundation und die Paul G. Allen Family Foundation hatten erst im Herbst ihr gemeinsames Engagement für eine Initiative gegen Obdachlosigkeit in den USA öffentlicht gemacht. Damals hatten die Stiftungen der Microsoft-Gründer fast zwei Millionen US-Dollar gespendet.

Siehe auch: Microsoft-Gründer Bill Gates spendet pro Tweet 10 Dollar für Kinder Geld, Bezahlen, Geldbörse Geld, Bezahlen, Geldbörse StockMonkeys.com / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Original Amazon-Preis
2.359,00
Im Preisvergleich ab
2.299,00
Blitzangebot-Preis
1.887,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 471,80

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden