YouTube Gaming ist mit einem Jahr Verspätung auch bei uns verfügbar

Spiele, Youtube, YouTube Gaming Bildquelle: YouTube
Heute hat die Gamescom in Köln offiziell mit einem Pressetag begonnen, für Medien ist das der eigentlich wichtige Tag der Spielemesse. Denn diesen nutzen viele Unternehmen für entsprechende Ankündigungen, darunter auch Google. Denn man hat den Deutschland-Start seiner Spiele-Streaming-Plattform YouTube Gaming bekannt gegeben.
Nach fast einem Jahr am Markt startet YouTube Gaming endlich auch bei uns. Das gab die Streaming-Plattform per Pressemitteilung sowie per Blogbeitrag bekannt. Dort schreibt Ina Fuchs, Head of YouTube Gaming EMEA, dass Spiele-Content zu den am häufigsten angesehenen Inhalten auf der Streaming-Plattform gehören. Das werden Gamer sicherlich sofort unterschreiben können, denn YouTube bietet zahlreiche Formate, allen voran die so genannten "Let's Play"-Videos, an. YouTube Gaming Plattform25.000 Spiele sind auf YouTube Gaming bereits zu finden Doch in Sachen Live-Streams gehörte YouTube nicht zu den ersten, hier wurde man vor allem von Twitch geschlagen. Hierzulande gab es zusätzlich eine einjährige Verspätung, denn YouTube Gaming kommt erst jetzt zu uns, die Spieleecke ist im Web sowie auf Android und iOS verfügbar.

Spiele-Portale

Bei YouTube Gaming geht es allerdings nicht ausschließlich um Live-Inhalte. Diese spielen zwar eine wichtige Rolle, die Plattform will aber Anlaufstation für alle Arten von Gaming-Videos sein. So werden beim erstmaligen Besuch die Spiele-relevanten Inhalte (Games und Kanäle) des Nutzers importiert, die einzelnen Titel haben auch ihre jeweiligen Übersichtsseiten. Nach offiziellen Angaben haben über 25.000 Spiele eine eigene Plattform. YouTube Gaming PlattformDas Portal zu Fallout 4 In einem Spiele-Portal findet man zunächst eine Kanalinfo mit Basis-Fakten zu einem Game, dazu kommen unter anderem empfohlene sowie beliebte Videos, Live-Streams und Let's Plays. Die Suchfunktion ist voll und ganz auf Spiele ausgerichtet, als Beispiel nennt man eine Suche nach "Call": Denn hier bekommt man gleich "Call of Duty" angeboten und nicht etwa einen Song wie "Call Me Maybe".

Live-Streams spielen aber trotz allen anderen Inhalten eine zentrale Rolle, hier gibt es alles, das das Gamer-Herz begehrt, darunter Zurückspringen per DVR-Funktion, Formate wie 360-Grad-Videos und Multi-Cam-Übertragungen sowie diverse Möglichkeiten, wenn man selbst ein Spiel streamen will. Spiele, Youtube, Youtube Video, YouTube Gaming Spiele, Youtube, Youtube Video, YouTube Gaming
Mehr zum Thema: YouTube
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
125,38
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden