Googles Play Store bietet erstmals mehr Apps als Apples App Store

Apple, Apps, App Store, Appstore Bildquelle: Apple
Google hat im Wettbewerb mit Apple nun einen weiteren Meilenstein erreicht: Die Zahl der verschiedenen Anwendungen, die im Playstore zum Download angeboten werden, liegt inzwischen erstmals höher als im AppStore des Konkurrenten. Auch Amazon legt zwar zu, bleibt aber weit hinter den Marktführern zurück.
Laut den Daten des Marktforschungsunternehmens AppFigures waren in Googles Play Store zum Stichtag für das Jahr 2014 insgesamt 1,43 Millionen verschiedene Apps gelistet. Für Apples App Store wurde eine Zahl von 1,21 Millionen angegeben. Die Community der Android-Entwickler soll laut der Analyse außerdem im dritten Jahr in Folge schneller gewachsen sein, als jene, die Anwendungen für iOS produziert.

AppFigures: Daten zum App-MarktAppFigures: Daten zum App-MarktAppFigures: Daten zum App-MarktAppFigures: Daten zum App-Markt

388.000 verschiedene Entwickler stellen derzeit Applikationen für die Android-Plattform bereit. Binnen des letzten Jahres hat sich die Zahl der Android-Apps auf Googles offizieller Download-Plattform etwas mehr als verdoppelt. Apple konnte hingegen "nur" einen Zuwachs von rund 60 Prozent verzeichnen. Hier wurden rund 282.000 Entwickler-Accounts gezählt.

Rund 48.000 Android-Entwickler nutzen die Gelegenheit, ihre Anwendungen auch über Amazon anzubieten. In dem Store des weltweit größten Online-Händlers sind aktuell 293.000 Apps zu finden. Hier ist die Zahl binnen der letzten zwölf Monate um rund 90 Prozent geklettert.

Durchaus interessant ist auch die Verteilung der Apps nach Kategorien, die einige Rückschlüsse auf die Nutzerbasis zulässt. Bei AppFigures rechnete man damit, dass Spiele auf allen Plattformen der dominierende Bereich sind, dem ist aber nicht so. In Apples App Store finden sich die meisten Anwendungen in den Kategorien Business, Essen und Trinken, Lifestyle und Social Networking. Bei Google liegen hingegen Spiele, Fotografie, Musik, Business und Unterhaltung vorn. Entwickler, die neu hinzukommen, bedienen bei Apple ebenfalls vor allem Business-Nutzer, während der Play Store um immer mehr Spiele erweitert wird. Apple, Apps, App Store, Appstore Apple, Apps, App Store, Appstore Apple
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:50 Uhr Mini PC - lautlose CSL Narrow Box 4K / Win 10 - Silent-PC mit Intel QuadCore CPU 1840MHz, 32GB SSD, Intel HD, WLAN, USB 3.0, HDMI, SD, Bluetooth, Windows 10
Mini PC - lautlose CSL Narrow Box 4K / Win 10 - Silent-PC mit Intel QuadCore CPU 1840MHz, 32GB SSD, Intel HD, WLAN, USB 3.0, HDMI, SD, Bluetooth, Windows 10
Original Amazon-Preis
169,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
129,90
Ersparnis zu Amazon 24% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden