iTunes: So 'warnt' Apple Nutzer, die zu oft Bezahl-Apps zurückgeben

Apple, Apps, App Store, Appstore Bildquelle: Apple
Vor kurzem hat Apple seine Bedingungen zur Rückgabe von Apps und sonstigen Inhalten an EU-Richtlinien angepasst, seither bekommen Nutzer eine 14-tägige Frist, um fälschlicherweise Gekauftes ohne Angabe von Gründen zurückgeben zu können. Missbrauch soll aber dennoch ausgeschlossen werden, wer dies dennoch tut, der bekommt eine letzte Warnung.
In Europa haben Apple-Kunden seit dem Ende des Vorjahres eine pauschale zweiwöchige Frist zur Rückgabe von "unabsichtlichen Käufen". Bisher war eine derartige Rückererstattung nur nach Absprache mit dem Apple-Support möglich (wurde aber zumeist auch gewährt).

Die nun unkomplizierte Möglichkeit zur Rückgabe von Bezahlinhalten bedeutet aber nicht, dass man (immer wieder) diese eine Zeit lang nutzen kann und dann wieder das Geld zurückbekommt. Apple "merkt" sich natürlich Anzahl bzw. Häufigkeit, wer das System auf diese Weise missbraucht, der wird erfasst und bekommt früher oder später eine letzte Warnung zu sehen. Besser gesagt ist es ein Hinweis, dass der entsprechende Inhalt nicht mehr zurückgegeben werden kann. Apple-Warnung bei häufiger App-RückgabeApple-Warnung bei häufiger Rückgabe von Bezahlinhalten

Warnung

Wie das Apple-Blog 9to5Mac unter Berufung auf einen Tweet von Rosyna Keller schreibt, wird Nutzern, die Apps, Musik, Bücher, Filme und TV-Serien allzu oft zurückgeben, ein Pop-Up-Fenster eingeblendet. Dieses warnt den Betroffenen, dass er nach dem Betätigen des "Kaufen"-Buttons sowie dem Download der App innerhalb von 14 Tagen das Recht auf Rückgabe abtritt.

Es ist allerdings nicht bekannt, nach welchen Kriterien dies bestimmt wird, also wie viele bzw. welche Inhalte ein Nutzer zurückgeben kann, bis er dieses Rückgabe-Recht verliert bzw. diese Art der Warnung angezeigt bekommt. Diese Apple-Vorgehensweise ist übrigens EU-rechtlich gedeckt, da die entsprechenden Bestimmungen es den Unternehmen erlauben, bei Missbrauch diese Rückgabe-Möglichkeit widerrufen zu können.

Siehe auch: Apple schreibt zweiwöchiges Rückgaberecht für Apps und Co. fest Apple, Apps, App Store, Appstore Apple, Apps, App Store, Appstore Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden