iOS 8: Launch sorgte für kräftigen Anstieg des Web-Traffics

Smartphone, Apple, Iphone, iOS 8 Bildquelle: Apple
Der Start von Apples neuem mobilen Betriebssystem iOS 8 hat offenbar in zu einem erheblichen Anstieg des Datenverkehrs im Internet geführt. In Großbritannien beispielsweise nahm der Web-Traffic im Zuge der Veröffentlichung des mindestens ein Gigabyte großen Updates um mehr als die Hälfte zu.
Wie die britische Zeitung The Guardian berichtet, sorgte der Beginn der Auslieferung von Apple iOS 8 am Mittwochabend für ein heftiges Plus in Sachen Traffic. Laut den Daten des Internet Exchange Points LONAP in London,, über den der Datenverkehr zahlreicher britischer Netzbetreiber und Zugangsanbieter läuft, erreichten die Datenraten gegen 20 Uhr Ortszeit Spitzenwerte von rund 70 Gigabit pro Sekunde.

Im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vortags entsprach dies einer Steigerung um immerhin 60 Prozent. Normalerweise sinkt die Datenmenge nach 16 Uhr in Großbritannien stark ab, weil dann viele Mitarbeiter von Unternehmen ihren Heimweg antreten. So war es auch am Launch-Tag von iOS 8, doch bereits einige Zeit vor der Veröffentlichung des Updates ging der Traffic wieder deutlich in die Höhe, schließlich waren viele Nutzer gespannt, wann sie ihre Aktualisierung erhalten würden.

Mit knapp zwei Gigabyte erhielten einige iPad-Varianten wohl das umfangreichste Update-Paket von Apple. Beim iPhone waren es immer noch gut ein Gigabyte an Daten, die pro Gerät übertragen werden mussten, um das Telefon auf den neuesten Stand zu bringen.

Gerade bei Geräten mit wenig Speicherplatz war aber nicht der Download das Problem, sondern der Umstand, dass iOS 8 für seine Installation bis zu 5,7 Gigabyte Speicherplatz beanspruchte. Wer also zum Beispiel ein iPhone 5C mit nur acht Gigabyte Flash-Speicher besitzt, muss für die Installation fast alle Daten löschen, weil das Gerät ohnehin nur 5,8 GB freien Speicher bietet. Smartphone, Apple, Iphone, iOS 8 Smartphone, Apple, Iphone, iOS 8 Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 UhrSony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, kabellos, Bluetooth, 20 Stunden Akku)
Sony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, kabellos, Bluetooth, 20 Stunden Akku)
Original Amazon-Preis
299,00
Im Preisvergleich ab
289,89
Blitzangebot-Preis
259,00
Ersparnis zu Amazon 0% oder 40

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden