'Aufgezwungenes' Gratis-Album von U2 verwirrt viele iTunes-Nutzer

Apple, Iphone, Gratis, Album, U2 Bildquelle: Apple
Das Unternehmen aus dem kalifornischen Cupertino hat bei seinem jüngsten Presseevent nicht nur zwei neue iPhone-Modelle und die Apple Watch vorgestellt, sondern auch bekannt gegeben, dass man das neue U2-Album verschenkt. Auf iOS-Geräten geschieht das, ob man es will oder nicht. Das verwirrt und verärgert so manchen Nutzer, einige (jüngere) fragen sich zudem, was denn dieses "U2" überhaupt ist.

Apple, bloody Apple

Für U2-Fans ist es wohl eine feine Sache, für viele andere so etwas wie eine unerwünschte Belästigung: Apple verschenkt das neue Album "Songs of Innocence" der irischen Rocker über iTunes und (abhängig von iCloud-Einstellungen hinsichtlich Synchronisation) bekommen es auch jene automatisch, die U2 nicht wollen oder gar kennen. U2-Album auf iTunesU2 und Apple verschenken 'Songs of Innocence' - auf iOS ob man das will oder nicht Die Aktion wurde mit viel Tamtam auf der Apple-Keynote angekündigt, Apple und U2 wollen damit die "Art und Weise verändern, wie Musik gehört und angesehen wird." Der Umstand, dass das Album per Push an mobile Apple-Geräte verteilt wird, kommt aber eben nicht bei allen Anwendern gut an.

Auf Twitter (via The Next Web) gibt es nach wie vor eine Mischung aus Meldungen der Art "Warum zum Kuckuck habe ich plötzlich U2 auf meinem Gerät?", "Wenn es schon da ist, dann höre ich halt mal rein" und "Was ist U2 und was macht es auf meinem Phone?" zu lesen, letzteres trifft vor allem auf jüngere Nutzer zu.

Songs of Spam

So mancher nimmt es mit Humor (@AndyRichter: "Das neue U2-Album sollte 'Spam' heißen"), andere hingegen sehen diesen Zwang als grobe Belästigung. Letzteres liegt daran, dass sich "Songs of Innocence" nicht aus dem iTunes-Verzeichnis löschen lässt (die Dateien selbst können jedoch entfernt werden). Erst nach Ablauf der kostenlosen Phase, die in rund einem Monat endet, wird man das neue Werk von Bono und Co. nicht mehr dort sehen (müssen).

Siehe auch: Apple stellt iPhone 6 und iPhone 6 Plus mit größeren Displays vor Apple, Iphone, Gratis, Album, U2 Apple, Iphone, Gratis, Album, U2 Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren140
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr HP Spectre x360 (13-4108ng) 33,8 cm (13,3 Zoll / QHD IPS) Convertible Notebook (360° Laptop, Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, Windows 10)
HP Spectre x360 (13-4108ng) 33,8 cm (13,3 Zoll / QHD IPS) Convertible Notebook (360° Laptop, Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, Windows 10)
Original Amazon-Preis
1.349
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
1.149
Ersparnis zu Amazon 15% oder 200
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden