Remote-Desktop-App für Windows Phone kommt

iOS, Ipad, Word, rdp Bildquelle: Flickr
Gestern hatte Microsoft im Zuge des Marktstarts von Windows 8.1 erstmals einen eigenes Remote Desktop (RDP) App für Android, iOS und MacOS veröffentlicht. Wie jetzt bekannt wurde, wird auch an einer Windows Phone App gearbeitet.
Windows Phone keine Priorität
Bei der Ankündigung am 08.10. hatte man zunächst vergeblich auf gute Nachrichten rund um eine Remote Desktop Anwendung für Windows Phone Geräte gewartet. Wie TheNextWeb jetzt aber von Microsoft erfahren haben will, wird hinter den Kulissen des Software-Konzerns schon fleißig an einer entsprechenden Windows Phone App gearbeitet.

In der Antwort von Microsoft auf die Anfrage von TheNextWeb ist zu spüren, dass man in Redmond der Entwicklung aber keine große Priorität beimisst: "Remote Desktop Anwendungen auf Smartphones sind ein relativ seltenes Nutzerszenario".

Der zitierte Microsoft-Mitarbeiter führt dann aber doch weiter aus: "Wir arbeiten bereits an einer Version der App für Windows Phone. Zu einem (Release-)Zeitfenster können wir aber erst später Auskunft geben".

Microsoft RDP-Clients für AndroidMicrosoft RDP-Clients für AndroidMicrosoft RDP-Clients für AndroidMicrosoft RDP-Clients für Android

Dass Microsoft seine eigene mobile Plattform bei der Entwicklung von RDP-Clients nicht in den Vordergrund stellt, hat einen sehr einfachen Grund: Die meisten Windows User haben in ihrer Hosentasche immer noch ein Smartphone mit Android- oder iOS-Betriebssystem.

Was der Markt will, wird auch gemacht
Microsoft muss sich in Entwicklungsfragen klar der Marktlage anpassen. Auch wenn das zur Folge hat, dass mehr oder weniger beliebte Zusatzfunktionen im eigenen Ökosystem erst später angeboten werden können.

Sicher kann eine Remote Desktop App auf kleinen Smartphone-Touchscreens in vielen Fällen kein ideales Nutzererlebnis bieten. Auf den größeren Displays von Android-Tablets und iPads bietet die Fernbedienung für den Rechner aber schon jetzt einen echten Mehrwert. So gehört z.B. auch im Windows Store die Remote Desktop-App (von Microsoft) zu den beliebtesten Surface-Downloads.

Microsoft setzt klare Prioritäten - dass dabei die Nutzer des eigenen Angebots rund um Windows Phone erst mal zu kurz kommen, sendet aber ein zweifelhaftes Signal. Es muss sich zeigen, wie schnell man jetzt eine entsprechende App für Windows Phone nachlegen kann. Wir werden wieder darüber berichten. iOS, Ipad, Word, rdp iOS, Ipad, Word, rdp mobilechoiceuk
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden