Facebook: Erstmals deutsche Zahlen veröffentlicht

Android, Facebook, App Bildquelle: Facebook
Das soziale Netzwerk Facebook hat erstmals genauere Nutzungsstatistiken für Deutschland veröffentlicht. Demnach greifen insgesamt 19 Millionen Menschen hierzulande täglich auf Facebook zu, die meisten von ihnen mobil. Facebook hat heute zum ersten Mal genaue Zahlen zur Nutzung des Netzwerks in Deutschland präsentiert: Und diese sind zweifellos beeindruckend, zumindest dann, wenn man die Verweildauer ausklammert, da die genannten Zahlen lediglich die Zugriffe erfassen.

Demnach sind mehr als 13 Millionen Nutzer täglich mit Hilfe von mobilen Geräten auf Facebook aktiv, zählt man die Zugriffe über Desktop-Rechner hinzu, dann sind es sogar 19 Millionen. Angesichts einer Einwohnerzahl von rund 80 Millionen ist ein knappes Viertel sicherlich eine mehr als respektable Zahl.

Das US-Unternehmen stellt dazu gleich mehrere Vergleiche auf und schreibt beispielsweise, dass die täglichen Zugriffszahlen eine höhere Reichweite erzielten als die drei größten Tageszeitungen in Deutschland zusammen. Reichweite auf FacebookDie täglichen und monatlichen Facebook-Zugriffe in der Übersicht Betrachtet man die monatlichen Zahlen, dann wird die mobile Version von Facebook von 18 Millionen Menschen genutzt. Insgesamt sind es sogar rund 25 Millionen Deutsche, die zumindest einmal im Monat auf dem sozialen Netzwerk vorbeischauen. Das stelle etwa die Hälfte der deutschen Internetnutzer dar, so das US-amerikanische Unternehmen.

Auch ein hochrangiger Manager des Unternehmens wird im Rahmen der Mitteilung zitiert: "Wir glauben, dass Marken und Unternehmen anders darüber nachdenken sollten, wie Menschen mit Facebook agieren - vor allem mobil", so F. Scott Woods, Facebooks Commercial Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH).

"Viele Leute fokussieren sich auf monatlich aktive Nutzer oder gar registrierte Nutzer, um ihre Größe und Reichweite aufzuzeigen. Wir glauben, dies ist keine zeitgemäße Art mehr, auf die Welt der Medien zu blicken", meint Woods. "Zu verstehen, wer monatlich zurückkehrt, ist nur ein Aspekt. Stattdessen sollten sich Unternehmen auf die Menschen konzentrieren, die jeden Tag online wiederkehren." Android, Facebook, App Android, Facebook, App Facebook
Mehr zum Thema: Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren50
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden