Xbox 360 wird noch drei Jahre lang voll unterstützt

Seit gestern ist bekannt, dass die Xbox One am 22. November veröffentlicht werden wird. Damit geht dann auch die aktuelle Microsoft-Konsole in ihre letzte Lebensphase. Die ist allerdings gar nicht einmal so kurz.

Wie die Spieleseite Eurogamer berichtet, wird es noch eine ganze Weile lang neue Spiele und Inhalte für die Xbox 360 geben. Yusuf Mehdi, Marketing- und Strategie-Chef in Sachen Xbox, sagte gestern auf der Citi Global Technology Conference, dass die Xbox 360 noch drei Jahre vollständig unterstützt werden wird.

Laut Mehdi werde Microsoft auch weiterhin in die Xbox 360 investieren: "Es ist ja nicht so, dass die Xbox 360 nicht mehr funktioniert, sobald wir mit der Auslieferung der Xbox One beginnen", sagte der Microsoft-Manager. Demnach werde man in diesem Zeitraum für die Xbox 360 noch mehr als 100 Spiele veröffentlichen - gemeint sind hier Microsoft-eigene Produktionen, die Dritthersteller von Games sind in dieser Zahl also nicht einmal inbegriffen.

Xbox One - Microsoft gibt den Veröffentlichungstermin bekannt
(HD-Version)

Die Xbox 360 ist im November 2005 auf den Markt gekommen, bis 2016 wird sie also beachtliche elf Jahre auf dem Buckel haben. Den Titel der (offiziell) am längsten unterstützten Heimkonsole wird sich die zweite Xbox nicht holen können, dieser wird wohl noch länger der PlayStation 2 gehören.

Die zweite Sony-Konsole kommt auf eine Lebenszeit von immerhin nicht ganz 13 Jahren (Anfang 2000 bis Ende 2012). Während dieser Zeit konnte das japanische Unternehmen beachtliche 155 Millionen Einheiten absetzten. Auch die Xbox 360 gilt als großer Erfolg, von den Zahlen der PS2 ist man aber noch ein ganzes Stück entfernt.


Bis zum Sommer dieses Jahres konnte Microsoft rund 78 Millionen Xbox-360-Geräte verkaufen, bis zum Ende der Konsole sollte das Redmonder Unternehmen die 100-Millionen-Marke schaffen. Vieles hängt vom Erfolg der Xbox One ab, denn ein Grund für die immensen PS2-Verkaufszahlen war es, dass die PlayStation 3 lange nicht in die Gänge kam und viele Kunden auch nach dem Release der PS3 zum Vorgänger griffen.

Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Also bei mir wird sie nur bis zum 22.11 unterstützt, aber ich hoffe der Nachbesitzer wird noch lange Spass dran haben.
 
@DARK-THREAT: Und wie spielst du dann ab dem 22.11 GTA V?
 
@Alex-BY: Ich warte auf eine mögliche NG-Umsetzung. GTA V wird nicht geholt.
 
[re:3] hhgs am 05.09.13 12:01 Uhr
(+6
@Alex-BY: Das spielt man auf dem PC! (falls es kommt :-( )
 
Abwarten ob Killer Instinkt noch für die 360 erscheint. Bislang ist es nur für die XBox One als Exklusivtitel angekündigt. Von "vollständig" kann meiner Meinung nach also keine Rede sein.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Xbox One im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:5950 Jahre Bundesliga - Best of Bundesliga 1963-2013: Offizielle Limitierte Sammler-Edition (7-DVD-Box) [Limited Edition]50 Jahre Bundesliga - Best of Bundesliga 1963-2013: Offizielle Limitierte Sammler-Edition (7-DVD-Box) [Limited Edition]
Original Amazon-Preis
22,13
Blitzangebot-Preis
16,97
Ersparnis 23% oder 5,16
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Xbox One Konsole & Spiele auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.