Xbox 360 E: Von iFixit zerlegt, ist leicht reparierbar

Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox 360, Reparatur, Xbox 360 E Bildquelle: iFixit
Auf der Spielmesse E3 hat Microsoft nicht nur weitere Details zu seiner Next-Gen-Konsole genannt, sondern auch ein überarbeitetes Modell der aktuellen Xbox 360 vorgestellt. Die Reparaturspezialisten von iFixit haben die Revision bereits auseinandergenommen.
Was sich zerlegen lässt, das wird auch zerlegt. Das ist das Motto von iFixit, wo man alle nur denkbaren technischen Geräte aufschraubt und sie auf deren Reparierbarkeit untersucht. Und im Falle der neuesten "E"-Version der Xbox 360 lautet das Urteil: Sie lässt sich relativ leicht selbst öffnen und reparieren, die Seite vergab deshalb acht von zehn möglichen Wertungspunkten (je höher desto besser).

Xbox 360 E TeardownXbox 360 E TeardownXbox 360 E TeardownXbox 360 E Teardown
Xbox 360 E TeardownXbox 360 E TeardownXbox 360 E TeardownXbox 360 E Teardown

Laut iFixit unterscheiden sich die Komponenten der neusten Xbox-360-Variante kaum von jenen, die in der Xbox 360 S stecken, streng gesehen ist die Xbox 360 E also vor allem eine optische Anpassung und weniger eine technische. Ausnahmen sind gering, beispielsweise hat der Hersteller einen USB-Port eingespart, statt fünf sind im E-Modell nur vier derartige Anschlüsse integriert.

Die Festplatte lässt sich wie bei den Vorgängermodellen einfach per Lasche herausziehen, allerdings steckt sie in einer schwarzen Box. Öffnet man diese, dann kommt eine 5400 RPM Seagate mit 250 Gigabyte zum Vorschein. iFixit schreibt, dass es eine Standard-2,5-Zoll-SATA-Platte ist, allerdings ist ein Austausch nicht möglich, da die Nutzungsbedingungen das verhindern und Verstöße geahndet werden können.

Beim Öffnen des Konsolengehäuses muss man laut iFixit eher vorsichtig vorgehen, da keine Schrauben verwendet werden, sondern ein Steck-System, dieses kann aber durchaus beschädigt werden. Das ist allerdings der einzige Punkt, der Schwierigkeiten bereiten kann. Der modulare Aufbau der Hardware macht ein Auseinandernehmen einfach, man kommt leicht an Komponenten, die repariert werden können, heran. Das liegt auch daran, dass die Xbox 360 E auf Kabelverbindungen weitgehend verzichtet, schreibt iFixit.

Siehe auch: Xbox 360 - Neues Design & Blockbuster-Games gratis Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox 360, Reparatur, Xbox 360 E Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox 360, Reparatur, Xbox 360 E iFixit
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:10 Uhr 3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
Original Amazon-Preis
12,75
Im Preisvergleich ab
4,25
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2,56

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden