Remember Me: Capcom stellt potenziellen Hit vor

Die bisher interessanteste Gamescom-Neu­ankündigung - viele sind es ja nicht - ist der für Mai 2013 angekündigte Capcom-Titel Remember Me. Das Action-Adventure spielt in einem Cyberpunk-Setting des Jahres 2084, Schauplatz ist Paris oder besser gesagt Neo-Paris.
Das Action-Adventure, bei dem man in die virtuelle Haut von Protagonistin Nilin schlüpft, ist eine der wenigen Neuankündigungen der deutschen Spielemesse Gamecom, die heute offiziell mit dem Pressetag begonnen hat. Ganz neu ist das Third-Person-Spiel allerdings auch nicht, es wurde bereits vor einem Jahr in Köln kurz präsentiert, damals allerdings noch unter dem Titel Adrift.


Heldin von Remember Me ist Nilin, die Dame ist eine so genannte Erinnerungsjägerin. In der im Spiel gezeigten Zukunft sind Erinnerungen nämlich für jeden allgemein zugänglich: Wie unter anderem 'The Verge' berichtet, trägt jeder Bürger eine Hardware namens Sensation Engine, damit werden persönliche Ereignisse aufgezeichnet und digitalisiert, diese werden dann verkauft oder getauscht.


Nilin selbst kann sich aber an nichts erinnern, ihre Erinnerungen wurden ausgelöscht, sie bricht aber aus einem Gefängnis aus und versucht herauszufinden, wie sie dort gelandet ist. Die junge Dame ist aber offenbar ein Mitglied der "Errorists", die gegen den Hersteller und Händler Memoreyes kämpfen, also jenes Unternehmen, das im Mittelunkt dieser Erinnerungs-Industrie steht.

Das Gameplay, das an das Spiel Oni aus dem Jahr 2001 erinnert, bietet Martial-Arts-Kämpfe und Klettereinlagen, das Setting hat eine gewisse Verwandtschaft zu Titeln wie Deus Ex oder das jüngst auf der E3 enthüllte Watch Dogs.

Hergestellt wird das Spiel in Frankreich von Dontnod, einem neuen Studio, das sich aus erfahrenen Entwicklern zusammensetzt, die zuvor bereits an Titeln wie Splinter Cell, Heavy Rain und Rainbow Six mitgearbeitet haben. Remember Me soll im Mai 2013 erscheinen, als Plattformen wurden PC, Xbox 360 und PlayStation 3 genannt. Remember Me Remember Me
Mehr zum Thema: Gamescom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Tweets zu #GamesCom

Tipp einsenden