Gratis In-App-Käufe auch unter Apples Mac OS X

Apple, Logo, Macintosh
Der russische Entwickler Alexey Borodin machte vor einigen Tagen auf eine einfache Möglichkeit aufmerksam, wie man mit Apples iOS den Einkauf innerhalb von Anwendungen kostenlos abwickeln kann.
Ein ähnliches Verfahren ist offenbar auch unter Mac OS X möglich. Borodin hat diesbezüglich eine Anleitung veröffentlicht, in der er beschreibt, wie man ähnlich wie unter iOS von Apple unter diesem Betriebssystem kostenlos so genannte In-App-Einkäufe tätigen kann. Mac OS X: In-App-HackGratis In-App-Kauf Um auch unter OS X an kostenlose In-App-Käufe kommen zu können, ist es unter anderem erforderlich, die DNS-Einstellungen anzupassen und zwei SSL-Zertifikate einzuspielen. Zusätzlich muss die Anwendung namens Grim Receiper laufen, welche die echten Rechnungen lokal speichert, solange dieses Verfahren angewendet wird.

Siehe auch: Gratis In-App-Käufe: Apple nimmt Ermittlungen auf

Die Entwickler von Apple haben sich noch nicht konkret zu diesem Vorfall geäußert, berichtet das US-Portal 'ZDNet'. Insofern ist es unklar, wann ein Update für die hauseigenen Desktop-Betriebssysteme, welches diese Möglichkeit aus der Welt schafft, zur Verfügung stehen wird.

Wie versprochen hat Apple einen genauen Blick auf den Hack unter iOS geworfen. Eine Übergangslösung für App-Entwickler hat das Unternehmen aus Cupertino kürzlich veröffentlicht. Vollständig blockieren wird man die von Borodin gefundene Möglichkeit mit der Veröffentlichung von iOS in der Version 6. Apple, Logo, Macintosh Apple, Logo, Macintosh
Mehr zum Thema: macOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:30 Uhr Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Original Amazon-Preis
835,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
749,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 85,01
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden