Microsoft schließt die Übernahme von Yammer ab

Nicht ganz ein Monat ist seit der Ankündigung von Microsoft, das Firmen-Facebook Yammer zum Preis von 1,2 Milliarden US-Dollar übernehmen zu wollen, vergangen. Nun konnte Microsoft dieses Vorhaben erfolgreich abschließen. Jared Spataro, bei Microsoft als Senior Director für die Office-Abteilung zuständig, begrüßt Yammer offiziell in seinem Tätigkeitsbereich und im Team der Entwickler aus Redmond. Er selbst und sein Unternehmen freuen sich auf die bevorstehende Arbeit. In einem veröffentlichten Blogbeitrag begrüßt er den recht schnellen Abschluss der Übernahme.

Auch Yammer hat den Abschluss dieses Deals bekannt gegeben. Der Yammer-Chef, David Sacks, wird bei Microsoft in Zukunft als Corporate Vice President tätig sein. Mit einigen Worten hat er sich über die geplante Zukunft des Dienstes geäußert.

Den aktuellen Plänen zufolge wird Yammer weiterhin als eigenständiges Produkt unter dem Freemium-Geschäftsmodell zur Verfügung stehen. Den Fokus wird man auch künftig auf Innovationen, Cross-Plattform-Möglichkeiten und die Einfachheit des Angebots legen. Auf lange Sicht darf man zudem mit einer Anbindung an Office 365, Dynamics, Skype und Sharepoint rechnen.

Siehe auch: Yammer mausert sich zum Facebook für Firmen

Konkrete Pläne wird Microsoft im Herbst dieses Jahres vorstellen. Zu einem noch nicht näher bekannt gegebenen Zeitpunkt wird die zugehörige Roadmap vorgestellt. Drastische Änderungen an dem Produkt werden wie schon angesprochen nicht erwartet. Ballmer, Yammer, sacks Ballmer, Yammer, sacks
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden