XCOM-Neuauflage erscheint am 12. Oktober 2012

Fans von Rundenstrategie sollten sich den 12. Oktober ganz dick im Kalender anstreichen: An diesem Tag erscheint nämlich "XCOM: Enemy Unknown", die von Firaxis Games produzierte Neuauflage des Klassikers aus dem Jahr 1994.
Das gab Publisher Take-Two soeben im Rahmen einer Pressemitteilung bekannt. Ganz kleiner Wermutstropfen für europäische Spieler: US-Zocker können XCOM: Enemy Unknown bereits einige Tage früher loslegen, dort erscheint der Titel bereits am 9. Oktober. Das Spiel erscheint gleichzeitig für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Für das Remake, dessen Titel übrigens eine Kombination aus dem damaligen US-Namen ("X-COM: UFO Defense") und dem Titel der europäischen Version ("UFO: Enemy Unknown") ist, verantwortlich sind die Strategie-Spezialisten von Firaxis Games.

Das von Spielelegende Sid Meier mitgegründete Studio war für etliche Genreklassiker verantwortlich, darunter Sid Meier's Alpha Centauri (1999), die Pirates!-Neuauflage (2004) sowie alle Civilization-Ausgaben seit dem dritten Teil (2001).

Dabei können Fans des UFO/XCOM-Originalspiels beruhigt sein, Firaxis wird (im Gegensatz zu so manch anderem Remake eines Klassikers) auf den Runden-Ablauf nicht verzichten, die ersten Previews, etwa von den Kollegen von 'GameStar', versprechen ein Spielgefühl, das das Rundensystem durch sinnvolle Neuerungen ergänzt. XCOM: Enemy Unknown XCOM: Enemy Unknown
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand Heimkinoanlage mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand Heimkinoanlage mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden