Google Chrome für Android Beta ist da - Alle Infos

Google hat vor kurzem die Einführung seines Browsers Chrome für Smartphones und Tablets mit dem hauseigenen Betriebssystem Android bekanntgegeben. Der neue Browser steht ab sofort als Beta für Geräte mit Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" zur Verfügung.

Chrome für Android soll viele der Features, die die Nutzer bei der Desktop-Version in den letzten Jahren zu schätzen gelernt haben, auch auf mobilen Endgeräten zugänglich machen. Dabei stehen nach Angaben von Google Geschwindigkeit und eine möglichst einfache Bedienung im Mittelpunkt des Interesses. Google Chrome für AndroidGoogle Chrome für Android Die mobile Version von Chrome setzt wie bei der PC-Version auf eine kombinierte Eingabeleiste für Internetadressen und Suchanfragen. Dabei werden natürlich auch schon während der Eingabe Suchvorschläge generiert. Bei der Suche werden die wichtigsten Ergebnisse schon im Hintergrund abgefragt, um sie sofort erscheinen zu lassen.

Die Android-Ausgabe von Chrome wurde von vornherein für mobile Geräte entwickelt, heißt es. Der Umgang mit Tabs wurde daher so gestaltet, dass er problemlos mit den kleinen Bildschirmen von Smartphones oder aber den größeren Tablet-Displays möglich ist. Mittels intuitiver Gesten kann der Anwender zwischen mehreren Tabs wechseln. Zum Beispiel muss man lediglich von der linken Seite über den Bildschirm wischen, um zu einem anderen Tab zu wechseln.


Google hat Chrome für Android außerdem eine "Link Preview" verpasst, mit der der Umgang mit Links auf kleinen Displays erheblich leichter werden soll. Dabei zoomt der Browser automatisch auf Links heran, um dem Nutzer die Wahl des richtigen Links zu erleichtern. Chrome verfügt auch in der Android-Version über eine Synchronisationsfunktion zum Abgleich von Bookmarks und der vom Nutzer bevorzugten Websites. Außerdem gibt es einen Inkognito-Modus, bei dem kein Verlaufsdaten und Nutzereingaben gespeichert werden.

Google Chrome für Android - Vorstellung der Beta (HD-Version)

Wer sich bei der Nutzung von Chrome für Android mit seinem Google-Konto anmeldet, kann die am heimischen PC geöffneten Tabs auch auf seinem Smartphone oder Tablet unterwegs weiter nutzen. Außerdem wird die den Interessen des Anwenders angepasste Vervollständigung von Sucheingaben möglich.

Google Chrome für Android - Die Grundlagen (HD-Version)

Google Chrome für Android nutzt die gleiche Multi-Prozess-Architektur, die auch bei der Deskop-Variante zum Einsatz kommt. Es handelt sich nach Angaben von Google um den ersten derartigen Browser für Android-Geräte. Da für jeden Tab ein eigener Prozess gestartet wird, erhöht sich die Stabilität weil nicht mehr der ganze Browser abstürzt, wenn es Probleme mit einer in einem einzelnen Tab geöffneten Website gibt.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe weiterer interessanter Features, darunter eine optimierte Funktion zum Durchsuchen von Websites. Lange Seiten mit viel Text und sollen dank einer durchsichtigen Navigationsleiste auch bei zahlreichen Suchtreffern leicht zu durchforsten sein. Google Chrome für AndroidGoogle Chrome für Android Chrome für Android steht in Googles App-Marktplatz zum kostenlosen Download zur Verfügung. Offenbar will das Unternehmen den Browser zunächst nur für Geräte mit Android 4.0 anbieten. Die zahllosen Besitzer von Systemen mit älteren Android-Versionen bleiben somit leider vorerst außen vor.

Weitere Informationen: Google Chrome Blog
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Endlich hat das Warten ein Ende. Für viele von euch jedenfalls. Ist leider in der Schweiz nicht verfügbar. :-(
 
@Figumari: http://goo.gl/R1Vnz bitte ;)
 
@Oruam: Danke. :-)
 
@Oruam: nanana wenn das google sieht :D
 
@Figumari: Warum du für deine Aussage ein (-) verstehe wer will^^


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59LG 29EA73-P 73,7 cm (29 Zoll) IPS LED-MonitorLG 29EA73-P 73,7 cm (29 Zoll) IPS LED-Monitor
Original Amazon-Preis
356,99
Blitzangebot-Preis
325
Ersparnis 9% oder 31,99
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Empfehlenswerte Chrome-Bücher

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles