SOPA-Autor verstößt gegen sein eigenes Gesetz

Lamar Smith, jener Abgeordnete des US-Repräsentantenhauses, der den umstrittenen Gesetzesentwurf "Stop Online Piracy Act" (SOPA) verfasst und eingebracht hat, wurde nun selbst bei einem Copyright-Verstoß erwischt.
Der Gesetzesentwurf "Stop Online Piracy Act", gegen den derzeit Internet-Größen wie Google, Amazon, Facebook, und eBay Sturm laufen, würde Provider und Dienstleister wie Kreditkartenfirmen verpflichten, ihre Leistungen für jedes Angebot einzustellen, über das Urheberrechtsverletzungen direkt oder indirekt begangen werden. Geschrieben hat den Entwurf der republikanische Politiker Lamar S. Smith aus dem US-Bundesstaat Texas. Webseite Lamar SmithScreenshot von Lamar Smiths Webseite (vom 24. Juli 2011) Wie die Seite 'Vice' nun entdeckt hat, hat Smith selbst gegen das von ihm verfasste Gesetz verstoßen. Vice-Autor Jamie Lee Curtis Taete überprüfte die offizielle Web-Präsenz des Politikers auf etwaige Verstöße gegen das Urheberrecht.

Und wurde (auf einer älteren Version) fündig: Als Hintergrund von Smiths Seite entdeckte er ein Bild des Fotografen DJ Schulte. Das Foto mit dem Titel "Mist Lifting off Cedars" stellt Don "DJ" Schulte unter der Creative Commons-Lizenz (CC) auf 'Flickr' der Öffentlichkeit zur Verfügung. Creative Commons besagt im Prinzip (bzw. in diesem Fall, es gibt mehrere CC-Spielarten), dass derart markierte Inhalte frei verwendet werden dürfen, wenn der Urheber genannt und das Bild nicht für kommerzielle Zwecke verwendet wird.

'Vice' kontaktierte daraufhin den Fotografen, der bestätigte, dass weder Smith noch einer dessen Mitarbeiter ihn jemals wegen des Bildes kontaktiert habe. Das wäre an sich kein Verstoß gegen die CC-Bestimmungen, allerdings wurde Don Schulte nicht als Quelle genannt, was somit einen klaren Copyright-Verstoß darstellt.

Eine ähnlicher Fall sorgte Ende September 2011 auch in Deutschland für Aufregung und Spott: Damals wurde nämlich auf der Seite des CDU-Politikers Siegfried Kauder, der zuvor gefordert hat, Copyright-Verstöße mit Internet-Sperren zu ahnden, urheberechtlich geschütztes Bildmaterial gefunden. Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Anti Piracy
Mehr zum Thema: Filesharing
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden