Gefährliche Sicherheitslücken im VLC Media Player

Sicherheitslücken Der bekannte VLC Media Player ist in seiner aktuellen Version von zwei gefährlichen Sicherheitslücken betroffen. Durch das Öffnen einer manipulierten Datei, kann Schadcode ausgeführt werden, der das gesamte System infiziert. Da auch das Browser-Plugin der Software betroffen ist, kann es schon ausreichen, wenn man eine speziell manipulierte Website aufruft. Es handelt sich um zwei Pufferüberläufe (Buffer Overflow), die in den VLC-Komponenten libmp4 und libmod zu finden sind. Schadcode kann sich also in MP4- und S3M-Dateien verstecken. Aus diesem Grund sollte man zunächst nur Dateien öffnen, deren Ursprung man kennt und vertraut.

Die Entwickler des Players arbeiten unterdessen an der Version 1.1.9, mit der die beiden Sicherheitslücken behoben werden sollen. Noch steht nicht fest, wann die Veröffentlichung des Updates erfolgen wird. Wer auf Nummer sicher gehen aber nicht auf den VLC Media Player verzichten will, kann die betroffenen Plugins aus dem Installationsverzeichnis entfernen. Allerdings können dann auch keine MP4- und S3M-Dateien mehr abgespielt werden.

Die Plugins liegen im Verzeichnis Videolan\VLC\plugins. Sie tragen die Dateinamen libmod_plugin.dll sowie libmp4_plugin.dll. Mit dem kommenden Update werden die Plugins dann wieder installiert, jedoch in einer fehlerbereinigten Variante ohne Sicherheitslücken.

Weitere Informationen zu den Schwachstellen findet man in einem Security Advisory von Videolan sowie einer Meldung von Secunia. Sobald eine neue Version des VLC Media Player zur Verfügung steht, werden wir auf WinFuture.de zeitnah darüber berichten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Original Amazon-Preis
2.359,00
Im Preisvergleich ab
2.299,00
Blitzangebot-Preis
1.887,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 471,80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden